LEICHTE SPRACHE

Aktuelles

Aktuelles

Altstadt

SPD und Grüne wollen CDU-Antrag zur Demokratieförderung unterstützen

Ein starkes Zeichen, dass SPD und Grüne unseren Antrag zur Demokratieförderung morgen im Rat mit unterstützen wollen. Seit vielen Jahren gibt es in der Stadt Vereine, Organisationen, Bündnisse, Schulen und Gruppen, die sich für Demokratieförderung, unsere Grundwerte und Erinnerungskultur zur NS-Vergangenheit mit vielfältigen Angeboten für die Stadtgesellschaft einbringen. Das wollen

425325566 805752418038898 7388000424112556751 n

Neuer Rennverein als Thema beim Castrop-Rauxeler Neujahrsempfang

Der neue Rennverein war Thema beim Castrop-Rauxeler Neujahrsempfang. Dazu gab es auch ein Quiz, an dem alle Besucher im Team an den jeweiligen 62 Tischen teilgenommen haben. Unser Tisch ging als Sieger hervor. Mit Rotary Präsident Dr. Christoph Wiemer und Ehefrau, der stellv. Landrätin Nicole Wölke-Neuhaus, Beigeordnetem Michael Eckhardt und

Flohe

Zu Gast bei der Firma Flohe

Unternehmensbesuch bei der Firma Flohe GmbH in Castrop-Rauxel. Der Betrieb steht seit über 115 Jahren für deutsche Qualitätserzeugnisse und umfangreiche Serviceleistungen im Bereich Hochstromtechnik mit weltweiten Kundenkontakten. Mit Geschäftsführer Arndt Dung haben wir über die aktuelle wirtschaftspolitische Lage insbesondere die Herausforderungen bei Bürokratie und Fachkräften gesprochen. Danke für den informativen

424949132 803613128252827 5313651825221210213 n

Neujahrsempfang der CDU Oer-Erkenschwick

Die CDU in Oer-Erkenschwick ist die Stimberg-Partei. Davon konnte man sich heute in der Stadthalle überzeugen. Zahlreiche Vertreter aus der Stadtgesellschaft, von Vereinen und Verbänden aber auch aus der Familie des CDU-Kreisverbandes Recklinghausen sind der Einladung von Fraktionschef Lars Ehm und seinem Team gefolgt. In meiner Rede habe ich die

425015776 802744838339656 2655614822047188635 n

Besuch der Neuköllner Rütli-Schule

Heute durfte ich gemeinsam mit Ahmad Mansour und einem Fernsehteam der ARD die Rütli-Schule in Berlin Neukölln besuchen. Ahmad Mansour ist ein israelisch-deutscher Psychologe und Autor arabisch-palästinensischer Herkunft. Er berät seit vielen Jahren das LKA Berlin und wirkt als Lehrbeauftragter an der Polizeischule sowie an der FH Münster. Die Mansour-Initiative

Reul

Ermittlungen der Polizei nach Massenschlägerei in Castrop-Rauxel abgeschlossen

Acht Monate nach der Massenschlägerei in Castrop-Rauxel sind die Ermittlungen der Polizei abgeschlossen. Nach Angaben aus dem Innenministerium konnten insgesamt 69 Beteiligte identifiziert werden. Vielen Beteiligten drohen nun strafrechtliche Konsequenzen. Die Polizei hat mit höchster Sorgfalt Beweise gesichert. Es gilt das Recht des Staates und nicht eines Clans. Das haben

424882324 802192075061599 8687316166982880615 n

Castrop-Rauxel nutzt Arbeit der SiKo Ruhr

Es wurde höchste Zeit, dass die Stadt Castrop-Rauxel entsprechend der Forderung der CDU die Arbeit der Siko-Ruhr nutzt. Nachdem der Rat der Stadt es Ende letzten Jahres beschlossen hat, ist die Stadt Castrop-Rauxel nun der „Sicherheitskooperation Ruhr“ (SiKo Ruhr) beigetreten. Das übergeordnete Ziel der SiKo Ruhr ist, die Sicherheitslage im

MaiziereAGInnen

Thomas de Maizière zu Gast bei der Arbeitsgruppe Innen

Heute war der ehemalige Bundesinnenminister Thomas de Maizière zu Gast bei uns in der Innen-AG der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Thema war unter anderem die Notwendigkeit einer Staatsreform unter den Gesichtspunkten Krisenzeiten, Migration und Digitales.

424742483 801226798491460 1490387551115637134 n (1)

THW für Einsatz in Castrop-Rauxel ausgezeichnet

Aus besonderem Anlass wird in Castrop-Rauxel beim Neujahrsempfang ein Ehrenpreis des Bürgermeisters vergeben. Bürgermeister Rajko Kravanja verlieh beim Neujahrsempfang dem THW-Ortsverband Castrop-Rauxel die Auszeichnung in Anerkennung des unermüdlichen Einsatzes für die Stadt Castrop-Rauxel, nicht nur im Katastrophenfall, sondern als verlässlicher Partner der Zivil- und Stadtgesellschaft. Gerne war ich bei der Preisverleihung

424914766 801211185159688 5221447903340206027 n (1)

Verleih des Ehrenpreises für Gesellschaft und Kultur der Stadt Castrop-Rauxel

Herzlichen Glückwunsch an Dr. Mark Gutkin. Es war mir eine große Freude, im Rahmen des Neujahrsempfangs von Bürgermeister Kravanja die Laudatio auf Dr. Gutkin als diesjährigen Träger des Ehrenpreises für Gesellschaft und Kultur der Stadt Castrop-Rauxel zu halten. Seit über 18 Jahren ist Dr. Gutkin Vorsitzender der jüdischen Kultusgemeinde im

Altstadt

CDU-Antrag zur Attraktivierung der Altstadt muss zeitnah umgesetzt werden

Der mit heißer Nadel gestrickte rot-grüne Antrag ,Aktivitäten nach Befragung der Einzelhändler*innen in der Altstadt‘ ist ein misslungener Witz und zugleich ignoriert er bereits gefasste Mehrheitsbeschlüsse.  Ein Witz, weil die Verwaltung aufgefordert wird, dasselbe zu tun wie im April 2023. Seinerzeit wurde mit einstimmiger Mehrheit, also allen Mitgliedern von SPD und

PolitischerAschermittwoch

Politischer Aschermittwoch in Marl

Danke Carsten Linnemann, dass du Gast im Kreis Recklinghausen warst. Unser Generalsekretär ist in diesem Jahr Hauptredner auf dem Politischen Aschermittwoch in Marl gewesen. Dickes Lob an die gastgebenden Stadtverbände für den tollen Abend. Er hat mehr als 650 Besucher zur gemeinsamen Veranstaltung der CDU Oer-Erkenschwick, der CDU Marl, der

424923310 797933108820829 4612674087732824295 n

Klausurtagung der Castrop-Rauxeler CDU-Ratsfraktion

Klausurtagung der CDU-Ratsfraktion bei Haus Ratte in Frohlinde. Die CDU-Fraktion fordert ein verstärktes gesellschaftliches und politisches Eintreten für die Demokratie und ein entschiedeneres Vorgehen gegen Gewalt, Rassismus, Antisemitismus und Muslimfeindlichkeit. Das ist der Kern einer am Wochenende einstimmig verabschiedeten „Frohlinder Erklärung“ mit dem Titel „Haltung zeigen, Strukturen stärken“. Im zweiten

Michael Breilmann

Neues Paket der Innenministerin ist reine Kosmetik

Das Ziel, den Rechtsextremismus in unserem Land stärker zu bekämpfen, ist richtig. Die Bundesinnenministerin hätte jedoch gut daran getan, sich erst einmal um die vollständige Umsetzung ihres 10-Punkte-Aktionsplans von 2022 zu kümmern. Hilflos wirkt auch ihre Forderung nach Verabschiedung des Demokratiefördergesetzes, während zeitgleich FDP-Abgeordnete öffentlich dazu erneut aus guten Gründen

427928347 797348688879271 3884218283763819642 n

Rosenmontagszug in Recklinghausen

Beeindruckend war heute der Rosenmontagszug in Recklinghausen. Als Senator war ich heute mit auf dem Komiteewagen der GRO-RE-KA dabei. Tolles Event. Recklinghausen HELAU!

421981094 795037992443674 3612057566901807750 n

Austausch mit dem Geschäftsführer des Zentralrats der Juden in Deutschland

Vor dem Hintergrund steigender Fallzahlen bei antisemitischen Straftaten und den Demonstrationen für Demokratie und gegen Rechtsextremismus bin ich vom Geschäftsführer des Zentralrat der Juden in Deutschland, Daniel Botmann, heute im Berliner Leo-Baeck-Haus empfangen worden. Im Mittelpunkt des einstündigen Meinungsaustausches stand der zunehmend offen zu Tage tretende Antisemitismus seit dem Hamas-Überfall

Michael Breilmann

Gerichtsurteil zur Jungen Alternative ist wegweisend

Das Urteil vom Verwaltungsgericht Köln ist wegweisend. Der AfD-Nachwuchs „Junge Alternative“ darf als rechtsextrem eingestuft werden. Hier wird bei jungen Menschen der Keim für rechtsradikales Gedankengut gesät und gezielt weiterverbreitet.  Der Landesverband der JA NRW ist seit 2019 ideologisch auf den politischen Kurs des JA-Bundesverbandes eingeschwenkt. Dieser zeichnet sich durch

425793689 793904749223665 5374452351366891499 n

Besuch der Arbeitsagentur in Recklinghausen

Mittlerweile traditionell besuche ich die Agentur für Arbeit zu Beginn des Jahres in Recklinghausen. Im Grunde befindet die Agentur sich auch seit Ausbruch der Corona-Pandemie im Jahr 2020 in einem dauerhaften Ausnahmemodus. Die Pandemie wurde abgelöst durch den russischen Angriffskrieg, dieser wiederum durch den Krieg in Israel. Parallel verschlechtern sich

424715637 792653746015432 4480373562923298155 n

Petra Neveling erhält CDU-Förderpreis

Der diesjährige CDU-Förderpreis für ehrenamtliche Leistungen geht an die Obercastroperin Petra Neveling. Gerne habe ich beim Neujahrsempfang der Castrop-Rauxeler CDU dazu die Laudatio gehalten. Die ehemalige Diplom-Informatikerin hat sich gegen Ende ihres Berufslebens ab 2019 maßgeblich dem Aufbau des Projektes „Mentor – Die Leselernhelfer“ in ihrer Heimatstadt gewidmet, das mittlerweile

424673061 792650102682463 3937253838457969665 n

Neujahrsempfang der Castrop-Rauxeler CDU

Schulministerin Dorothee Feller beeindruckte mit einer kompetenten Rede die Gäste der Castrop-Rauxeler CDU und auch mich. Auf dem Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbandes mit dem Schwerpunktthema Bildungspolitik im Clubheim des Golfclubs Castrop-Rauxel sagte Feller am Samstag: „Wir wollen insbesondere den Realschulen vom Schuljahr 2025/26 ermöglichen, einen Hauptschulzweig bereits ab der 5. Klasse zu

Landesvertreterversammlung

Landesvertreterversammlung der CDU-NRW

Die acht Landesvertreterinnen und Landesvertreter unseres CDU-Kreisverbandes sind heute Morgen bei der Landesvertreterversammlung unserer CDU Nordrhein-Westfalen in Dortmund dabei, um die Landesliste für die anstehende Europawahl am 9. Juni aufzustellen. Wir gratulieren unserem Europaabgeordneten für das Ruhrgebiet, Dennis Radtke MdEP zur Wahl auf Platz 3 auf der Landesliste. Das Ruhrgebiet

Wirtschaftsgipfel

Wirtschaftsgipfel der CDU/CSU

Wirtschaft stärken – Deutschland voranbringen – darauf kommt es jetzt an. „Made in Germany“ muss mehr als nur ein Qualitätssiegel bleiben, es muss ein Versprechen für nachhaltigen Erfolg sein. Mit vielen guten Ideen aus dem Wirtschaftsgipfel wird klar: Deutschland braucht einen Wechsel in der Wirtschaftspolitik. Die Ampel tut zu wenig,

Lions

Besuch vom Präsidenten des Lions-Club aus Castrop-Rauxel

In meinem Berliner Abgeordnetenbüro konnte ich diese Woche den Präsidenten der Lions aus Castrop-Rauxel, Thomas von Estorff begrüßen. Der Lions Club dient der Allgemeinheit. Seine Mitglieder verpflichten sich zu entsprechenden Initiativen. Der Club setzt sich deshalb unter anderem zum Ziele das Gemeinwohl zu fördern und mit innerer Bereitschaft tätige Hilfe

Beitragsbild

Deutschland steckt in einer wohnungs- und baupolitischen Krise

Wohnen muss nicht nur ökologisch sondern auch wirtschaftlich und bezahlbar sein. Dies blendet die Regierung in diesem Haushalt aber völlig aus. Sie setzt die falschen Prioritäten. In der gestrigen Haushaltsdebatte habe ich daher folgende Kriterien für die Überwindung der Baukrise herausgestellt: –  rechtliche Verlässlichkeit für die Immobilien- und Bauwirtschaft mit

Wir fordern die Erstattung der zu viel gezahlten Gebühren für alle Bürger

Mit den Bescheiden der Grundbesitzabgaben für die Jahre 2021 und 2022 wurden die Abwassergebühren festgesetzt. Diese enthielten einen zu hohen kalkulatorischen Zins von 5,0 % für das Jahr 2021 und somit deutlich über dem marktüblichen Zinssatz. Diesen hat das Oberverwaltungsgericht in Münster in einer Höhe von höchstens 2,42 % für

421889567 788752619738878 59733300207600346 n

Senatorenabend der GRO.RE.KA

GRO.RE.KA Helau! Gestern fand im Bürgerhaus Süd der Senatorenabend der Großen Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft statt. Besonders gefreut habe ich mich, dass Landrat Bodo Klimpel den Senat zukünftig als neuer Senator unterstützt. Der Vorstand um Präsident Maximilian Hennen und Daniel Rabe hatte ein tolles Programm vorbereitet. Die Auftritte der Tanzgarde und des

422022976 788632329750907 5527093693676258659 n

Demonstration gegen Rechts in Waltrop

300 Teilnehmer hatte Waltrops DGB-Chefin Kathrin Jewanski für die Demonstration angemeldet. Als auf dem Marktplatz die Zahl 2000 verkündet wird, entbrennt Jubel. Eine starkes Zeichen der Demokratie gegen Rechtsextremismus in Waltrop. Eine Demokratie braucht Demokraten und die haben wir.

420141006 787699596510847 3666778252971083900 n

Koffermarsch in Gedenken an die Opfer des Holocaust

Einen Tag vor dem Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust fand in Recklinghausen der sogenannte Koffermarsch statt. Initiiert wurde der Koffermarsch von der Jüdischen Kultusgemeinde, den beiden großen christlichen Kirchen und der muslimischen Gemeinde an der Dortmunder Straße (VIKZ). Ein starkes Zeichen für Toleranz und Zivilcourage gerade

421901044 786027976678009 5809073996865934404 n

Wir geben der Gastronomie eine Stimme

Wir haben mit Gastronomen über die von der Ampelkoalition beschlossene „Umsatzsteuererhöhung in der Gastronomie“ und vor welchen Herausforderungen die Gastronomie im Vest steht diskutiert. Als Experten eingeladen hatte der CDU-Kreisverband Anja Karliczek MdB, Sprecherin für Tourismus der CDU/CSU Bundestagsfraktion, und Uwe Suberg, Sprecher der DEHOGA Kreis Recklinghausen. Gemeinsam erörterten wir

420054236 784770696803737 933809708037594959 n

Zu Gast beim Neujahrsempfang der CDU Nordrhein-Westfalen

Sehr gelungener Neujahrsempfang der CDU Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Unser Ministerpräsident Hendrik Wüst hat mit einer starken Rede deutlich gemacht, dass die demokratischen Parteien der Mitte gegen Extremismus kluge Entscheidungen und gute Regierungsarbeit entgegen setzen müssen.

420062500 784768196803987 2564834441374890496 n

Neujahrsempfang der CDU-Röllinghausen

Ich hatte beim Neujahrsempfang der CDU-Röllinghausen die Gelegenheit, mich gemeinsam mit Christos Katzidis, dem innenpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen, über die Maßnahmen zur Stärkung der Polizei und zur inneren Sicherheit in unseren Redebeiträgen zu befassen. Ich arbeite eng mit der NRW-Landespolitik zusammen. Gemeinsam mit Bürgermeister Tesche und OV- Vorsitzendem

Wir müssen den Wert der deutschen Staatsbürgerschaft bewahren

Die Einbürgerung ist Ergebnis und nicht Beginn gelungener Integration. Wir freuen uns, wenn Menschen mit ausländischer Staatsangehörigkeit nach gelungener Integration Deutsche werden möchten. Wir freuen uns, wenn sie auf diesem Wege ein klares Bekenntnis zu Deutschland abgeben. Der Gesetzentwurf der Ampel genügt diesem Anspruch – Einbürgerung als Ergebnis gelungener Integration – jedoch nicht. Insbesondere

Wir müssen die Landwirtschaft unterstützen

Im Gegensatz zur Ampel stehen wir als CDU/CSU-Bundestagsfraktion weiterhin unumstößlich an der Seite der Landwirtschaft. Daher haben wir im Bundestag einen Antrag zur Unterstützung der heimischen Landwirtschaft eingereicht.  Wir fordern unter anderem, dass die Agrardiesel-Steuerentlastung und die Kfz-Steuerbefreiung in der Land- und Forstwirtschaft dauerhaft fortgeführt werden. Außerdem sollen keine nationalen

Vizepräsident des Verfassungsschutzes zu Gast im Innenausschuss

Im Innenausschuss des Deutschen Bundestages habe ich heute den Vizepräsidenten des Verfassungsschutzes Sinan Selen zu den Umständen eines Treffens von AfD-Politikern und Rechtsextremen in Potsdam befragt. Sein Bericht zeigte, wie menschenverachtend und geschichtsvergessen die Pläne zur „Remigration“ sind. Die Zahlungen von Spenden als Teilnahmebedingung sind bestätigt worden. Herr Selen führte

418938107 781328317147975 1677138682567276795 n

Neujahrsempfang der Waltroper CDU

Ausgezeichnet war die Stimmung auf dem Neujahrsempfang der CDU-Waltrop. Toll organisiert von Claudia Fischer und ihrem Team. Bauministerin Ina Scharrenbach skizzierte in ihrer Neujahrsrede die Erfolgsfaktoren der Arbeit der NRW-Landesregierung. Ich bin in meiner Rede auf die Herausforderungen der Bundespolitik insbesondere in sicherheits- und wirtschaftspolitischer Hinsicht eingegangen. Einmal mehr wurde

419218943 780252370588903 3935064172641248236 n

Vortrag über Clankriminalität beim Lions Club Castrop-Rauxel

Herzlichen Dank an den Lions Club Castrop-Rauxel und Präsident Thomas von Estorff für die Einladung. Vor rund 50 Teilnehmern habe ich beim monatlichen Clubmeeting einen Vortrag über Clankriminalität insbesondere im Ruhrgebiet gehalten. Ich habe Handlungsfelder auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene aufgezeigt. Insbesondere in NRW setzen wir hier sehr erfolgreich auf

416113792 778337247447082 402594302056087474 n

Austausch mit Landwirten aus dem Kreis Recklinghausen

Landwirte aus dem Kreis Recklinghausen um die Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Recklinghausen, Regina Böckenhoff, haben mir heute bei einem Treffen auf dem Hof der Familie Grae in Waltrop ihre Forderungen gegen die Pläne der Ampelkoalition übergeben. Die Landwirtschaft ist das Fundament unserer Versorgungs- und Ernährungssicherheit. Der CDU-Kreisverband und ich lehnen

417230911 777509124196561 5226224383114555707 n

Ich stehe an der Seite der Landwirtschaft

Die am 4. Januar 2024 bekannt gewordene Einigung der Ampel ist ein fauler Kompromiss: Nach wie vor soll es erhebliche Kürzungen beim Agrardiesel geben. Dies trifft besonders intensiv wirtschaftende Betriebe. Es ist Augenwischerei diesen Kompromiss als große Entlastung für die Landwirte zu verkaufen. Es bleibt bei einer Belastung von etwa

416021411 777038054243668 912129073765932475 n

Glühweinfete der CDU Henrichenburg

Gut besuchte Glühweinfete der CDU in Henrichenburg. NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann begeisterte mit seiner sozialpolitischen Grundsatzrede. „Armut lässt sich nicht mit Bürgergeld bekämpfen, sondern nur mit einem ordentlichen Beruf“, stellte er fest. „Wir müssen mehr Schul- und Berufsabschlüsse hinkriegen, das ist die richtige Politik der Armutsbekämpfung“, stellte er klar. Dazu brauche

416089086 776602444287229 8460135608748974659 n

Besuch der Sternsinger

Meine Frau und ich haben heute die Sternsinger auf Schwerin besucht und haben bei Gesang den Segen erhalten. Die Sternsinger von St. Franziskus ziehen am Sonntag, 7. Januar nach der Aussendungsmesse um 9:45 Uhr durch die Gemeinde. Dankeschön an alle Sternsinger für Euren Einsatz.

414045533 772354428045364 8492581109057076778 n (2)

Glühweinabend des CDU-Ortsverbands Castrop Süd

Zwischen den Jahren habe ich mich gestern Abend mit Mitgliedern meines CDU-Ortsverbandes Castrop Süd zum Glühweinabend getroffen. Gemeinsam haben rund 30 Mitglieder über die aktuellen Entwicklungen in Berlin und der Kommunalpolitik vor Ort diskutiert. Ein schöner politischer Jahresabschluss.

Faeser bleibt Ankündigungsministerin

Nancy Faeser ist und bleibt Ankündigungsministerin. Anstatt nur vor Krawallen zu Silvester zu warnen, hätte sie vorher handeln müssen. Die Einführung einer Erlaubnispflicht von Schreckschusswaffen hat sie genauso versäumt, wie Strafverschärfungen beim Landfriedensbruch. Einen Pakt für den Rechtsstaat setzt sie genauso wenig um. Das Land NRW handelt jedoch. Zum Jahreswechsel

413889457 771094544838019 4342894863983982467 n

Tod von Wolfgang Schäuble

Mit Wolfgang Schäuble ist eine der größten politischen Persönlichkeiten und Staatsmänner der Bundesrepublik verstorben. Innenminister, Finanzminister und Bundestagspräsident. Er hat in vielen Ämtern unserem Land gedient und den Weg zur Deutschen Einheit geebnet. Ich bin sehr traurig über seinen Tod und dankbar dafür, ihn aktiv als Fraktionskollegen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erlebt

413834455 768821031732037 8441206401474878382 n (2)

Präsentübergabe im St. Laurentius Stift

Im St. Laurentius Stift in Waltrop haben Claudia Fischer, Ludger Finke und ich heute für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen kleinen Präsentkorb übergeben. Auch über die Feiertage leisten die Angestellten in Krankenhäusern, bei Feuerwehr und Polizei sowie vielen weiteren Einrichtungen ihren Dienst für die Gemeinschaft. Dafür gilt unser großer Dank.

410963013 766175895329884 2409254527759805498 n (2)

Letzte BPA-Fahrt im Jahr 2023

Die letzte Wahlkreisgruppe des Jahres machte sich heute früh vom Bochumer- Hbf auf nach Berlin. Ich habe es mir nicht nehmen lassen, die politisch Interessierten persönlich am Bahnhof zu verabschieden. Es warten drei tolle Tage in der Bundeshauptstadt. Da keine Sitzungswoche mehr ansteht und noch eine Reihe von Wahlkreisterminen anstehen

Weihnachtsempfang Frauen Union Castrop Rauxel Michael Breilmann

Weihnachtsempfang der Frauen-Union Castrop-Rauxel

Es war ein wunderbarer politischer Jahresabschluss: Der Weihnachtsempfang unserer Frauen-Union Castrop-Rauxel. Dieser wurde genutzt,  alle Unterstützer der  Wunschstern-Aktion einzuladen und die Geschenke für die Kinder an die sozialen Einrichtungen und Sportvereine zu übergeben. Auch dieses Jahr war die Wunschstern-Aktion der Frauen Union ein voller Erfolg! Meine Frau und das ganze

Baustellenbesichtigung Berlin Michael Breilmann

Baustellenbesichtigung in Berlin

Mit dem Bauausschuss war ich heute zur Baustellenbesichtigung unterwegs. Ein richtig spannendes Projekt. Das Berliner Pergamonmuseum öffnete am Sonntag (22. Oktober 2023) zum letzten Mal für mehrere Jahre seine Türen. Wegen umfassender Sanierungsarbeiten ist eines der Highlights auf der zum Welterbe zählenden Museumsinsel nun für lange Zeit geschlossen. Das Pergamonmuseum

Tag der Menschenrechte Michael Breilmann

Tag der Menschenrechte

Tag der Menschenrechte im Rathaus Recklinghausen. Eine gelungene Veranstaltung, an der viele Persönlichkeiten heute mitgewirkt haben. Schön, dass ich dabei sein durfte.

Besuch Waltroper Fest fuer Demokratie und Menschenrechte Michael Breilmann

Besuch des Waltroper Festes für Demokratie und Menschenrechte

Besuch des Waltroper Festes für Demokratie und Menschenrechte. Mika und Drake vom Kijupa Waltrop haben den Abend super moderiert. Zudem wurde die Bürgerin des Jahres Olga Rittgerott ausgezeichnet. Begleitet wurde das Programm mit dem Menschenrechts-Chor.

Halbzeitbilanz CDU CSU Fraktion Michael Breilmann

Halbzeitbilanz der CDU/CSU-Fraktion

2 Jahre Ampelchaos. Deutschland und der Kreis Recklinghausen befinden sich in schwierigen Zeiten. Inflation, Rezession, und Wohnungsnot stellen Wirtschaft und Gesellschaft vor große Herausforderungen. Wir erleben eine neue Migrationskrise. Auch bei uns im Kreis Recklinghausen. Die Ampel hat den Ernst der Lage leider nicht erkannt. Vielstimmigkeit, Unprofessionalität und über die

Haushaltsbeschluss Kreistag Michael Breilmann

Haushaltsbeschluss des Kreistags

In dieser Woche beschloss der Kreistag mit großer Mehrheit den Haushalt für das Jahr 2024.  Angesichts der dramatischen Haushaltssituation unserer Kommunen erhöht der Kreis die Umlage für seine Städte nicht. Im Gegenteil: Der Kreishaushalt 2024 bleibt sogar 3,6 Mio. Euro unterhalb der mittelfristigen Finanzplanung. Zur Entlastung unserer Städte wird die

Gespraech mit ZBI Michael Breilmann

Gespräch mit dem ZBI

Der „Ingenieurmangel in Deutschland“ war am Donnerstag Gegenstand eines Gesprächs des ZBI – Zentralverband der Ingenieurverbände (v.l.n.r.: Präsident Wilfried Grunau, Doreen Blume, ZBI-Geschäftsstelle, MdB Breilmann, Vizepräsidentin Ute Zeller Vizepräsident Heinz Leymann) mit mir. Ich befürchte, dass die aktuellen Engpässe bei den Ingenieurberufen auch die Baukrisenverschärfen könnte. „Wir müssen auf allen

CDU CSU Fraktionssitzung Michael Breilmann

CDU/CSU-Fraktionssitzung

Sitzung der CDU/CSU Bundestagsfraktion. Schön, meine Ruhrgebietskollegen Astrid Timmermann-Fechter und Hubert Hüppe wiederzusehen. Es stehen wichtige Beratungen in dieser Woche in Berlin an. Morgen muss sich endlich Bundeskanzler Olaf Scholz zu Wegen aus der Haushaltskrise äußern. Wir als Union werden uns als verantwortungsvolle Opposition zeigen. 

Gruenkohlessen Waltroper CDU Michael Breilmann

Grünkohlessen der Waltroper CDU

Grünkohlessen der Waltroper CDU in Burbaums Dorftenne. Gut 80 Gäste würdigten die Jubilare. Toll organisierte Veranstaltung von Claudia Fischer und ihrem Team. Gerne habe ich gratuliert. Der Grünkohl war lecker.

Barbarafeier Recklinghaeuser Antoniuskirche Michael Breilmann

Barbarafeier in der Recklinghäuser Antoniuskirche

Gestern durfte ich an der Barbarafeier in der Antoniuskirche Recklinghausen teilnehmen. Die Heilige Barbara der katholischen Kirche gilt als Schutzpatronin der Bergleute. Schön dabei  die Freunde des Geschichtskreises Zeche- König- Ludwig um Dieter Pröve und der Castrop-Rauxeler IGBCE um Andreas Giersberg aber auch die stellv. IGBCE Vorsitzende  Birgit Biermann wieder

Besuch bei Roemer Apotheke Michael Breilmann

Besuch der Römer Apotheke in Haltern am See

Dr. Schulte-Mecklenbeck und Dr. Müller präsentierten ihr Impfangebot. Deutlich wurde auch: Die angespannte Lage für die Apotheken hält an. Lieferengpässe, Nachwuchs- und Personalmangel sowie keine Honoraranpassung in den vergangenen zehn Jahren. Doch eine tragende Säule in der Arrzneimittelversorgung sind unsere Apotheken vor Ort. Täglich schließt in Deutschland mehr als eine

Zu Gast bei Lebenshilfe Dorsten Michael Breilmann

Zu Gast bei der Lebenshilfe Dorsten

Seit dem Beginn der Lebenshilfe in Dorsten 1965 hat sich der Verein bis heute zu einer starken Interessensvertretung für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Angehörigen entwickelt. Die Lebenshilfe macht sich stark für die Rechte und Förderung der Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen. Danke an Ludger Cirkel und das

Sinan Selen Gast in Recklinghausen Michael Breilmann

Sinan Selen zu Gast in Recklinghausen

Gemeinsam mit Torsten Jakob als Kreisvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion habe ich den Vizepräsidenten des Bundesverfassungsschutzes Sinan Selen im Hotel Engelsburg in Recklinghausen empfangen können. Als Gäste der Veranstaltung wurden Unternehmer aus dem Kreisgebiet,  Vertreter von IHK, Banken und Wirtschaftsförderung eingeladen. Als übergeordnetes Thema dieser Veranstaltung galt der Wirtschaftsschutz. Bereits

Besuch Siko Ruhr Michael Breilmann

Besuch bei der Siko Ruhr

Besuch bei der Siko Ruhr in Essen. Diese Kooperation vernetzt Behörden, sammelt Informationen und setzt Schwerpunkte im Kampf gegen Clankriminalität. Sie erhöht den Druck, weist aber auch Wege aus dem Milieu. Im Gespräch mit Herrn Eschemann und Herrn Keppke ist deutlich geworden, dass ein Beitritt der Stadt Castrop-Rauxel zur Siko

Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus Michael Breilmann

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Heute vor 85 Jahren fand die Reichspogromnacht im Deutschen Reich statt. In der Nacht vom 9. auf den 10. November brannten Synagogen im ganzen Land, jüdische Geschäfte wurden geplündert und zerstört und tausende Jüdinnen und Juden starben und wurden verschleppt. Die gezielten Gewalttaten gegen die jüdische Bevölkerung in jener Nacht

Gespraeche Antisemitismusbeauftrage Michael Breilmann

Gespräche zwischen den Antisemitismusbeauftragten von Bund und Ländern

Gestern fanden Gespräche zwischen den Antisemitismusbeauftragten von Bund und Ländern sowie den Fachpolitikern der Bundestagsfraktionen im Deutschen Bundestag statt. Aus NRW nahm die Beauftragte Sabine Leutheuser- Schnarrenberger teil. Ich machte deutlich, dass seitens des Bundes unter anderem die Strafbarkeitslücken beim Landfriedensbruch und der Volksverhetzung geschlossen werden müssen.

Meine Halbzeitbilanz als Bundestagsabgeordneter

Vor zwei Jahren erhielt ich mein Mandat als Bundestagsabgeordneter und durfte als neues Mitglied in den Deutschen Bundestag einziehen. Als Mitglied des Innen- und des Bauausschusses konnte ich mich insbesondere in diesen politischen Themenfeldern auf Bundesebene für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises einsetzen. Bis jetzt habe ich

Abschied Ludger Finke als Stadtverbandsvorsitzender Michael Breilmann

Abschied von Ludger Finke als Stadtverbandsvorsitzender der CDU Waltrop

Nach 10 Jahren hat gestern Ludger Finke den Stadtverbandsvorsitz der CDU Waltrop abgegeben. Ich danke ihm für die gute gemeinsame Arbeit. Claudia Fischer als neue Vorsitzende und den stellv. Vorsitzenden Anja Kuhnert, Sascha Müller und Bernd Mennemeier habe ich gestern herzlich zur Wahl gratuliert, ebenso wie dem gesamten neuen Vorstand.

Wir werden Islamfeindlichkeit nicht dulden

Die ekelhaften Briefe an die Moscheegemeinden in Recklinghausen und Castrop-Rauxel sind scharf zu verurteilen. Der Rechtsstaat muss den oder die Täter schnell ermitteln und juristisch belangen. Es gilt volle Solidarität mit den Gemeindemitgliedern. Unsere Demokratie und unsere Gesellschaft muss jetzt zusammenhalten und darf Rassismus, Islamfeindlichkeit, Antisemitismus, Extremismus und Spaltung keinen

Gespraech Bundestagspraktikanten Michael Breilmann

Gespräch mit Bundestagspraktikanten

Spannender Austausch mit Praktikanten des Deutschen Bundestages. Wir haben kontrovers diskutiert über Fragen des Klimaschutzes und der inneren Sicherheit. Herzlichen Dank für den Austausch an  Leni Wehner, Mila Maier und Tim David Caspar Viebahn.

Rotary Cup Michael Breilmann

Rotary Cup bei der SpVgg Blau-Gelb Schwerin

Tolle Stimmung beim Rotary Cup bei der SpVgg Blau-Gelb Schwerin. Zahlreiche Castrop-Rauxeler Fußballvereine waren mit ihrer F-Jugend dabei. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und die Kids hatten richtig Spaß. Alle Mannschaften wurden mit Trikots durch den Rotary Club Castrop-Rauxel ausgestattet.

Gespraech BPA Gruppe Waltrop Michael Breilmann

Gespräch mit BPA-Gruppe aus dem Wahlkreis im Bundestag

Auch in dieser Woche durfte ich wieder eine Gruppe politisch Interessierter, u.a. Mitglieder des Kinder- und Jugendparlament Waltrop, aus meinem Wahlkreis in Berlin empfangen. Im Gespräch berichtete ich über meine Arbeit im politischen Berlin und beantwortete unter anderem Fragen zur Baupolitik und zur Bekämpfung der Clankriminalität. Vielen Dank für den

Betaetigungsverbot gegen auslaendische terroristische Vereinigungen Michael Breilmann

Präventives Betätigungsverbot gegen ausländische terroristische Vereinigungen aussprechen

Während die Hamas brutal gegen israelische Zivilisten vorgeht , jubeln Anhänger in Deutschland.  Eine Vorfeldorganisation der palästinensischen Terror-Gruppe PLFP („Volksfront zur Befreiung Palästinas“) namens Samidoun verteilt laut Presse  Baklava auf der Sonnenallee. Das ist inakzeptabel und es bedarf Konsequenzen. Die Bundesregierung muss einen Gesetzentwurf vorlegen, der beinhaltet, dass das Bundesinnenministerium

Geschichte LK Goethe Schule Bochum Michael Breilmann

Gespräch mit dem Geschichte-LK der Goethe-Schule Bochum

In der Sitzungswoche durfte ich den Geschichte-Leistungskurs der Bochumer Goethe-Schule im Deutschen Bundestag begrüßen. Im Gespräch stellten mir die Schüler unter anderem Fragen zum Staatsangehörigkeitsrecht und zur möglichen Einführung eines sozialen Pflichtjahres. Vielen Dank für den Besuch und den interessanten Austausch. 

Migrationspolitik gemeinsame Verantwortung Michael Breilmann

Migrationspolitik geht nur in gemeinsamer Verantwortung zwischen Bund, Land und Kommunen

Die Ergebnisse des Kommunalgipfels von Landesregierung und Kommunalen Spitzenverbänden sind für uns eine wichtige Nachricht.Am Donnerstag, 28. September 2023, trafen sich Ministerpräsident Hendrik Wüst und weitere Mitglieder des Kabinetts zu einem Gespräch mit den Präsidenten und Hauptgeschäftsführern der Kommunalen Spitzenverbände in Nordrhein-Westfalen, um dringende Fragen der Migrationspolitik zu erörtern und

Null Toleranz Clankriminalitaet Michael Breilmann

Null Toleranz bei Clankriminalität

In den vergangenen Jahren haben sich die Aktivitäten krimineller Clans zu einem sichtbaren Phänomen Allgemeiner und Organisierter Kriminalität entwickelt. Besonders im Ruhrgebiet sind die Clans aktiv. Deutlich wurde dies im Juni, als es in meiner Heimatstadt Castrop-Rauxel und in Essen zu Massenschlägereien rivalisierender Großfamilien kam. In der Folge wurde die

Innenausschusssitzung Bundestag Michael Breilmann

Innenausschusssitzung im Bundestag

Heute war Bundesinnenmisterin Faeser im Innenausschuss. Wir als CDU/CSU haben den Bundeskanzler beim Wort genommen und ein konkretes Angebot für einen Deutschland-Pakt in der Migrationspolitik vorgelegt. Die Antwort der Ampelkoalition ist enttäuschend – sie ist weiter uneins, streitet und ist nicht in der Lage, eine konkrete migrationspolitische Position zu formulieren.

CDU Kreisparteitag Oer Erkenschwick Michael Breilmann

CDU-Kreisparteitag in Oer-Erkenschwick

Am vergangenen Wochenende trafen sich rund 130 Delegierte und Gäste auf dem CDU-Kreisparteitag in Oer-Erkenschwick. Wir konnten die Vertreterinnen und Vertreter aus allen 10 Städten des Kreises begrüßen und ich führte in den Resolutionsentwurf zur Clankriminalität im Kreis, im Land und in Deutschland ein. Auf insgesamt 10 Punkten zeigt die

Restaurant Besuche muessen bezahlbar bleiben Michael Breilmann

Restaurant-Besuche müssen bezahlbar bleiben

Der Besuch im Restaurant darf nicht zum Luxus werden! Die sieben Prozent auf Speisen müssen bleiben, damit wir erhalten, was unser Land lebenswert und liebenswert macht. Schon jetzt ächzen viele Gastronomen unter gestiegenen Lebensmittel-, Energie- und Personalkosten. Wir stehen an der Seite der Gastronomen und fordern deshalb die sieben Prozent

IP Adressen rechtssicher speichern Michael Breilmann

IP-Adressen müssen rechtssicher gespeichert werden

IP-Adressen rechtssicher speichern und Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen. In seinem Urteil vom 20. September 2022 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass das Unionsrecht einer befristeten, allgemeinen und unterschiedslosen Speicherung von IP-Adressen nicht entgegensteht. Die IP-Adresse ist gerade im Bereich der Kinderpornografie im Internet oft der einzige Ansatz für Ermittlungen.

Unterstuetzung fuer Vorschlag Herbert Reul Michael Breilmann

Unterstützung für Vorschlag von Landesinnenminister Herbert Reul

Ich unterstütze den Vorschlag von Landesinnenminister Herbert Reul, dass der Austausch rassistischer, antisemitischer oder fremdenfeindlicher Inhalte für Amtsträgerinnen und Amtsträger auch in sogenannten geschlossenen Chatgruppen strafbar wird. Die Kommunikation solcher Inhalte unter Staatsdienern ist keine bloße Meinungsäußerung mehr unter Kolleginnen und Kollegen. Bislang wurden geteilte Inhalte aus geschlossenen Gruppen nicht

Zweiter Tag Klausurtagung Michael Breilmann

Zweiter Tag der Klausurtagung

Der zweite Tag der Klausurtagung der Innenpolitiker im Kloster Eberbach. Gemeinsamer Austausch mit dem BKA zur Prävention von Straftaten gegen Kinder und Jugendliche. Das BKA leistet hier sehr gute Arbeit, die es auszubauen gilt. 

Klausurtagung CDU CSU Innenpolitiker Michael Breilmann

Klausurtagung der CDU/CSU-Innenpolitiker

Klausurtagung der Innenpolitiker der CDU/CSU Bundestagsfraktion in Wiesbaden. Der hessische Innenminister stellte uns am 1. Tag im Ministerium in Wiesbaden die Analyseplattform hessenData vor. Ein wichtiges Instrument unter anderem im Kampf gegen organisierte Kriminalität und politischen Extremismus.

Politik im Pub Michael Breilmann

Politik im Pub

Ich durfte bei sommerlichen Temperaturen bei der Veranstaltung „Politik im Pub“ in Marl mit den zahlreichen Besuchern über die aktuellen bundespolitischen Themen diskutieren und über meine Arbeit im Bundestag berichten. Peter Gesser moderierte den Abend gekonnt locker. Danke an Thomas Terhorst, die CDU Marl und dem Irish Pub für einen

Besuch Innovation Lab Duisburg Michael Breilmann

Besuch des Innovation Lab in Duisburg

Gemeinsam mit dem Kollegen Detlef Seif haben wir auf Einladung von Innenminister Reul das Innovation Lab in Duisburg besucht. In einem bundesweit einmaligen Labor ist es das Ziel, die Polizei besser zu machen, damit sie wiederum die Bürger besser schützt. In dem mehr als 500 Quadratmeter großen Labor am Duisburger

Interview mit Schuelergruppe Beruflichen Gymnasium Bottrop Michael Breilmann

Interview mit Schülergruppe vom Beruflichen Gymnasium Bottrop

In dieser Haushaltswoche durfte ich eine Schülergruppe vom Beruflichen Gymnasium Bottrop im Bundestag begrüßen. Die Schülerinnen und Schüler belegen einen Differenzierungskurs mit dem Schwerpunkt Radio. In diesem Rahmen führten sie ein Interview mit mir und stellten fundierte Fragen zur Bau- und Innenpolitik, sowie meinem politischen Werdegang. Das gesamte Interview wird

Eroeffnung Castroper Pferderennen Michael Breilmann

Eröffnung des Castroper Pferderennens

Eröffnung des Castroper Pferderennens auf der Rennbahn. Gemeinsam mit Landrat Bodo Klimpel und Bürgermeister Rajko Kravanja durfte ich heute vor Ort mit dabei sein. Tolle Stimmung, traumhaftes Wetter, beeindruckende Pferde und eine Menge Zuschauer.

Nein zum Heizungsgesetz Michael Breilmann

Nein zum Heizungsgesetz

Ich habe gegen das Heizungsgesetz der Bundesregierung gestimmt. Wir wollen bis 2045 die Treibhausgasneutralität erreichen. Dafür ist selbstverständlich auch klimafreundliches Heizen im Rahmen einer versorgungssicheren, nachhaltigen und sozialen Wärmewende erforderlich. Aber das Chaos der Ampel schadet der Akzeptanz für den Klimaschutz. Die Wärmewende muss für die Menschen und Unternehmen leistbar

Gespraech Abraham Lehrer Andrei Kovacs Michael Breilmann

Gespräch mit Abraham Lehrer und Andrei Kovacs

In der ersten Sitzungswoche nach der parlamentarischen Sommerpause durfte ich Herrn Abraham Lehrer, Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, und Herrn Andrei Kovacs, Geschäftsführer des Vereins „Jüdisches Leben in Europa“, in meinem Berliner Büro begrüßen. Wir haben uns intensiv über jüdisches Leben in Deutschland und die Bedeutung ausgetauscht. Es

Besuch Arbeitsgemeinschaft Eine Welt Michael Breilmann

Besuch der Arbeitsgemeinschaft Eine-Welt

Die Arbeitsgemeinschaft Eine-Welt aus Recklinghausen organisiert verschiedene Aktionen. Dazu zählt auch eine Handy-Sammelaktion, die dann durch Schulen und verschiedene andere Stellen ausgeführt wird. Handys sollen nicht einfach im Hausmüll landen, wenn sie ausgetauscht werden und nicht verkauft werden, sondern die wertvollen Bestandteile wiederverwendet werden. Daneben setzt sich die Arbeitsgemeinschaft in

Tennenfest CDU Frohline Michael Breilmann

Tennenfest der CDU Frohlinde

Gute Tradition und das Frohlinder Dorf feierte. Gestern Abend hat das traditionelle Tennenfest in stattgefunden. Wie immer habe ich viele Bekannte wiedergesehen und gute Gespräche geführt.Ein rundum gelungener Abend! Vielen Dank an die CDU Frohlinde für die tolle Organisation und die Einladung!

Herbstfest KG Rote Funken e.V. Castrop Rauxel Michael Breilmann

Herbstfest des KG Rote Funken e.V. Castrop-Rauxel

Gerne sind wir in diesem Jahr der Einladung des KG Rote Funken e.V. zum Sommerfest gefolgt. Es war – wie immer – ein schöne Veranstaltung mit vielen tollen ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürgern.

Herbstfest Dorstener CDU Ortsverband Wulfen Michael Breilmann

Herbstfest des Dorstener CDU-Ortsverbands Wulfen

Große Gastfreundschaft gab es in dieser Woche in Dorsten beim Herbstfest des CDU-Ortsverbandes Wulfen. Schön, dass Bürgermeister Tobias Stockhoff, seine Stellvertreterin und der Fraktions- sowie Stadtverbandsvorsitzende auch dabei waren. Gerne habe ich aus Berlin zu aktuellen Herausforderungen der Wirtschafts- und Wohnungsbaupolitik aber auch zur inneren Sicherheit gesprochen sowie mit den

Diskussion mit Landwirten aus Wahlkreis Michael Breilmann

Diskussion mit Landwirten aus meinem Wahlkreis

Landwirte bilden einen enorm wichtigen Berufszweig in unserer Gesellschaft, der in den vergangenen Jahren zu wenig Aufmerksamkeit genossen hat. Erst als die Lebensmittel im Zuge von der Corona-Pandemie oder des Ukraine-Krieges knapp wurden und die Supermärkte leere Regale beklagten wurde der Blick auf die Landwirte gelegt. Die regionale Versorgung von

Besuch Baugruppe Zabel Michael Breilmann

Besuch der Baugruppe Zabel

In dieser Woche war ich zu Besuch bei der Firma Zabel in Castrop-Rauxel. Die Firma besteht bereits seit 113 Jahren und hat seinen Standort seit 2007 in Castrop-Rauxel. Das Hauptgeschäft liegt im Schlüsselfertig- und Hochbau. Dazu zählen zum einen die Planungen und zum anderen auch die Umsetzung der Projekte. So

CDU Landesgruppe NRW Muensteraner 10 Punkte Erklaerung Michael Breilmann

CDU-Landesgruppe NRW verabschiedet Münsteraner 10-Punkte-Erklärung zur Wohnungspolitik

Wir haben als Landesgruppe Nordrhein-Westfalen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag  bei unserer Klausurtagung in Münster einen 10-Punkte-Plan verabschiedet, mit dem wir die dramatisch wachsenden Probleme auf dem Wohnungsmarkt lösen möchten. Gerne habe ich gemeinsam an dem Papier bereits in der Entwurfsfassung vorbereitend mitgearbeitet. Unter dem Titel „Wohnen zwischen Eigentumsbildung und

Eroeffnung Waltroper Parkfest Michael Breilmann

Eröffnung des Waltroper Parkfests

Viel Spaß hatten wir gestern am Getränkestand der CDU auf dem Waltroper Parkfest. Noch bis Sonntag läuft das Programm. Gerne waren Landrat Bodo Klimpel und ich bei der Eröffnung am Freitagabend dabei. Dem Waltroper Parkfest gelingt jedes Jahr eine Top Veranstaltung zwischen Musikfestival, Kulturforum und Familienfest.

KiJuPa Waltrop Michael Breilmann

Treffen mit dem KiJuPa Waltrop

Mal wieder ein gelungenes Treffen mit dem Kinder- und Jugendparlament der Stadt Waltrop. Themen waren die anstehenden Wahlen des KiJuPa und insbesondere die politische Bildung. Wir sind uns einig, dass im Lehrplan der Schulen unser politisches System und die parlamentarische Demokratie noch stärker Berücksichtigung finden müssen. 

Besuch Firma Langendorf Michael Breilmann

Besuch der Firma Langendorf

Gemeinsam mit Ludger Finke und Theo Hemmerde habe ich in Waltrop die Firma Langendorf besucht. Seit über 130 Jahren ist das Unternehmen als Nutzfahrzeughersteller in Waltrop ansässig. Als mittelständiges Traditionsunternehmen verfolgt es bis heute Werte wie Tradition, Gemeinschaft, Vertrauen, Toleranz und Transparenz. Durch stetige Weiterentwicklung und die zunehmende internationale Ausrichtung

Jubilaeum BG Schwerin Michael Breilmann

Jubiläum von BG Schwerin

Glückwunsch an den Fußballclub BG Schwerin zum 100-jährigen Jubiläum. Gerne habe ich die Glückwünsche an den Vorsitzenden Rainer Dinter und das Vorstandsteam persönlich überbracht. 

Altstadt Sommer Michael Breilmann

Keine Einbindung der Politik beim Altstadt-Sommer

Sieht so Wirtschaftsförderung für die Castroper Altstadt aus? Die Stadtverwaltung hat ohne Beteiligung der Politik beschlossen, den Sand auf dem Marktplatz in der Altstadt, der am Wochenende zu einem tollen Sommer-Event beigetragen hat, auf unbestimmte Zeit liegen zu lassen. Damit fallen auch Parkplätze für Anwohner aber vor allem für Kunden

Besuch Kreishandwerkerschaft Recklinghausen Michael Breilmann

Besuch von der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen in Berlin

Eine Delegation der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen um Kreishandwerksmeister Arnd Neubauer und Hauptgeschäftsführer Ludger Blickmann hat mich in Berlin im Bundestag besucht. Der Austausch mit Handwerk und Mittelstand ist mir sehr wichtig. Wir brauchen flächendeckend eine neue Angebotspolitik. Im Bereich der Energiepolitik, der Steuerpolitik, der Arbeitsmarktpolitik, der Deregulierung und des Bürokratieabbaus. Denn

Lokaltermin Clan Kriminalitaet Castrop Rauxel Michael Breilmann

Lokaltermin zur Clan-Kriminalität in Castrop-Rauxel

Gemeinsam mit den Bundestagskollegen Mechthilde Wittmann und Moritz Oppelt habe ich mich mit NRW-Innenminister Herbert Reul diese Woche zu Beratungen in Castrop-Rauxel getroffen. Wir haben gemeinsam Handlungsmöglichkeiten des Bundes zur Bekämpfung der Clan-Kriminalität besprochen. Herbert Reul konnte nochmals die erfolgreiche Strategie der Landesregierung darstellen. Die Ergebnisse des Gesprächs werden wir

Heinrich Send GmbH Michael Breilmann

Besuch der Heinrich Send GmbH

Vielen Dank Hendrik Send, Geschäftsführer der Heinrich Send GmbH, für das Gespräch. Das Henrichenburger Traditionsunternehmen ist Spezialist für die Sanierung von Brücken. Danke lieber Hendrik, dass du mir Einblicke in eine wichtige politische Herausforderung der nächsten Jahre geben konntest. Es stehen zahlreiche Sanierungen von Brücken in den nächsten Jahren zum

Auszeichnung Buergerkommunikation Michael Breilmann

Auszeichnung „Hervorragend“ für Bürgerkommunikation

Die Plattform Abgeordnetenwatch verteilt einmal im Jahr Zeugnisse und bewertet die Transparenz der Abgeordneten anhand beantworteter Bürgeranfragen.  Ich habe nun die Note 1 und Auszeichnung „Hervorragend“ erhalten, über die ich mich freue. Vielen Dank an Abgeordnetenwatch für die Auszeichnung und Bestätigung meiner Arbeit! Außerdem bedanke ich mich bei allen Bürgerinnen

Schloemer Michael Breilmann

Zu Gast bei der Firma Schloemer

Zu Gast bei der Firma Schloemer in Recklinghausen. Das Familienunternehmen wurde 1900 als Handelsfirma für Bergwerks- und Hüttenerzeugnisse in Duisburg gegründet. Schloemer beschäftigt über 190 Mitarbeiter und versorgt über 5.000 Kunden mit 100.000 Markenprodukten und individuellen Dienstleistungen aus den Bereichen Arbeitsschutz, Schlauchtechnik, Brandschutz, Förderbänder und Betriebseinrichtungen. Wir konnten ein hochmodernes

Diskussion mit Besuchergruppe aus Wahlkreis Michael Breilmann

Diskussion mit Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

In Berlin konnten mein Büroteam und ich wieder politisch Interessierte aus meinem Wahlkreis sowie den weiteren Städten des Kreises Recklinghausen begrüßen. Wir haben vielfältig diskutiert. Ich wünsche den Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch ein tolles Programm und schöne Tage in der Bundeshauptstadt.

Keine Zusammenarbeit mit AfD Michael Breilmann

Keine Zusammenarbeit mit der AfD

Eine Zusammenarbeit der CDU mit der AfD wird es nicht geben– egal auf welcher Ebene. Unser Parteitagsbeschluss gilt und ist eindeutig. Die AfD ist demokratiefeindlich, rechtsextrem und spaltet unsere Gesellschaft. Sie fordert den Austritt Deutschlands aus der EU, den Austritt aus der NATO. Die AfD-Jugend wird aus guten Gründen vom

Currywurst Recklinghausen Michael Breilmann

„Auf eine Currywurst mit Michael Breilmann“ in Recklinghausen

Knapp 200 Currywürste wurden gegrillt und haben allen am Stand auf dem Recklinghäuser Marktplatz geschmeckt. Viele gute Gespräche und politische Diskussionen machten den Tag perfekt. Gute Teamarbeit des Teams des Wahlkreisbüro mit der CDU Recklinghausen. 

Besuch Caritasverband Recklinghausen Michael Breilmann

Besuch des Caritasverbands Recklinghausen

Über die aktuellen sozial-und gesundheitspolitischen Herausforderungen habe ich beim Caritasverband Recklinghausen mit den Vorständen Andreas Kortenjann und und Holger Boehnert gesprochen. Der Caritasverband für die Stadt Recklinghausen e. V. verfolgt ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Durch kompetente Hilfe und organisierte Dienste unterstützt, begleitet und berät die Caritas Menschen unabhängig ihrer

RTS Electronic GmbH Michael Breilmann

Zu Gast bei der RTS Electronic GmbH

Bei RTS Electronic GmbH zu Gast in Waltrop. RTS Electronic ist der Industriedienstleister für die Beschaffung elektronischer Bauteile. Darunter fallen insbesondere Bauteile, wie die unter dem Gehäuse des Smartphones. Seit einigen Jahren hat Oliver Vakilzadeh mit  Lars Kiera das Waltroper Unternehmen übernommen. Gegründet wurde es am selben Standort bereits 1997.Das

Pizzaabend Junge Union Michael Breilmann

Pizzaabend mit der Jungen Union

Pizza und Politik. Das passt. Mit Mitgliedern der Jungen Union aus den Wahlkreisstädten haben wir über die aktuelle Bundespolitik diskutiert. Danke für den Austausch.

Besuch Tegro Home Company Michael Breilmann

Besuch der Tegro Home Company

Danke an Jens Rosenmeyer für den Input zur Lage auf dem Möbelmarkt. Er führt mit seinem Bruder die Tegro Home Company in Castrop-Rauxel. Das breite Angebot reicht von beliebten Möbelklassikern über solide, praktisch orientierte Einrichtungsideen bis hin zu den neusten Messe-Neuheiten. Das echte und erfolgreiche Familienunternehmen hat einen guten  Namen

Repair Cafe Waltrop Michael Breilmann

Zu Gast beim Repair-Café Waltrop

„Wegwerfen? Denkste!“ ist das Motto des Repair-Cafés Waltrop. Repariert werden elektrische Kleingeräte wie Haushaltsgegenstände, Unterhaltungselektronik, Fahrräder, Spielzeug und vieles mehr. Gerne habe ich mir mit Ludger Finke von der Waltroper CDU vor Ort ein  Bild gemacht. Vielen Dank an das gesamte Team für den tollen Austausch.

Besuch Sozialverband SoVD Michael Breilmann

Besuch des Sozialverbands SoVD – Ortsverband Waltrop

Gemeinsam mit Waltrops ehemaliger Bürgermeisterin Nicole Moenikes, Mitglied des Ruhrparlaments, war ich zu Gast beim Sozialverband SoVD – Ortsverband Waltrop. Der Sozialverband Deutschland informiert über die Serviceleistungen und hält über aktuelle Entwicklungen in der Sozialpolitik auf dem Laufenden. Gerne habe ich über die aktuellen innenpolitischen Herausforderungen in der Bundespolitik informiert.

Currywurst Treffen Michael Breilmann

„Auf eine Currywurst mit dem MdB“

„Auf eine Currywurst mit dem MdB“. Unter diesem Motto konnten wir heute in Waltrop mit vielen Waltropern ins Gespräch kommen. Die von der örtlichen CDU frisch gegrillten Bratwürste bekamen mit der tollen Currysauce von Curryheini noch den richtigen Feinschliff und kamen super an. 

Imker Boehne Michael Breilmann

Zu Gast bei Imker Böhne

Bereits in den letzten Jahren faszinierten mich immer wieder Imker aus der Region. In diesem Jahr und im Zuge meiner Sommertour besuchte ich Ulrich Böhne aus Castrop-Rauxel. Herr Böhne begeistert sich bereits seit Jugendjahren für Bienen. Beginnend mit Imkerei im Garten der Eltern hält er nun seit Jahrzehnten eigene Bienen

Besuch Baeckerei und Konditorei Hohoff Michael Breilmann

Besuch der Bäckerei und Konditorei Hohoff‘s

Wie gut ein Qualitätsprodukt eines Bäckers oder Konditors schmeckt, durfte ich bei Hohoff‘s in Waltrop erleben. Dort wird nach klassischer Weise rein von Hand gebacken und alle Produkte vor Ort produziert. Michael Hohoff empfing uns und berichtete über die fortschrittliche Arbeitsweise in Bezug auf die Digitalisierung im Einklang mit traditioneller

Treffen Gymnastikverein Waltrop Michael Breilmann

Treffen mit dem Gymnastikverein Waltrop

Am Anfang stand der Wunsch von 11 Frauen, Sport und Gymnastik in einer Gemeinschaft zu treiben. So kam es am 4. Mai 1961 zur Gründung des „Gymnastikvereins Waltrop“. Mittlerweile ist der GV Waltrop größter Sportverein der Stadt und bietet mit Basketball, Gymnastik, Volleyball und Karate mehrere sportliche Aktivitäten an. Danke

Politisches Fruehstueck Senioren Union Datteln Michael Breilmann

Politisches Frühstück mit der Senioren Union Datteln

Herzlichen Dank an Thomas Benterbusch und die Senioren Union Datteln zur Einladung zum politischen Frühstück. Ob Heizungsgesetz, Clankriminalität oder Migration: Es gab viel zu besprechen und zu diskutieren im CDU-Lokal. 

Gast bei Waltroper Feuerwehr Michael Breilmann

Zu Gast bei der Waltroper Feuerwehr

Als Mitglied des Innenausschusses des Deutschen Bundestages möchte ich mir regelmäßig ein Bild der Situation von Feuerwehr, THW und Polizei vor Ort machen. Im Zuge der Sommertour war ich bei der Feuerwehr in Waltrop zu Gast. Begleitet haben mich CDU Vors. Ludger Finke, stellv. BM Anja Kuhnert und auch Bürgermeister 

Beginn Sommertour Kuno Eick Michael Breilmann

Beginn der Sommertour bei Kuno Eick

Gestern startete ich bei passendem Wetter meine Sommertour. Am Morgen konnte ich mich mit Ingo Eick von der Firma Kuno Eick in Castrop-Rauxel austauschen. Dabei ging es zum einen um das Heiz-Gesetz der Bundesregierung und zum anderen um das Familienunternehmen selbst. Ich bin für den intensiven Austausch sehr dankbar. Die

Treffen mit Stiftungsdirektorin Dr. Siegemund Michael Breilmann

Treffen mit Stiftungsdirektorin Dr. Siegemund

In der Sitzungswoche durfte ich Dr. Anja Siegemund, Direktorin der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum, in meinem Büro begrüßen. Wir diskutierten unter anderem über die Arbeit in den Gedenkstätten und Bildungseinrichtungen. Es ist einmal mehr deutlich geworden, dass wir die Vielfalt jüdischer Kulturen und Identitäten in Geschichte und

Austausch mit PPP Stipendiatin Michael Breilmann

Austausch mit meiner PPP-Stipendiatin

Nach 10 ereignisreichen Monaten kam die Waltroperin Kascha Hamann vor zwei Wochen wieder zurück nach Deutschland. Im August letzten Jahres ging es für ein Schuljahr an die Highschool im Bundesstaat Ohio, genauer gesagt in die Stadt Parma. Möglich wurde dies über das Austauschprogramm des Deutschen Bundestages (Parlamentarisches Patenschafts-Programm). In den

Treffen mit Apotheker Benjamin Lieske Michael Breilmann

Treffen mit Apotheker Benjamin Lieske

Heute habe ich die Ickerner Markt-Apotheke besucht. Mit Apotheker Benjamin Lieske konnte ich mich gut austauschen.  In Deutschland schließt alle 17 Stunden eine Apotheke. Wir können uns einen solchen Verlust nicht leisten. Die Apotheken dürfen nicht kaputtgespart werden. Sie müssen von steigenden Kosten und bürokratischen Anforderungen entlastet werden. Die CDU/CSU-Fraktion

Marita Bergmaier Bildungszentrum des Handels Michael Breilmann

Mit Marita Bergmaier beim Bildungszentrum des Handels

In den Sommerferien etwas Besonderes zu machen und gleichzeitig praktische Erfahrungen im Handwerk sammeln: Das ist das Angebot des Workcamps für Mädchen. Über dieses tolle Angebot in Recklinghausen habe ich mich heute im Detail gemeinsam mit der stellv. Bürgermeisterin Marita Bergmaier informiert. Die Workshops finden in der Zeit von 3.

Portrait Michael Breilmann

Gespräche mit Bürgern zu den Massenschlägereien in Castrop-Rauxel

In den letzten Tagen habe ich viele Gespräche zu den Massenschlägereien in Castrop-Rauxel geführt. Auch gestern war ich vor Ort  mit Bürgern in Rauxel im Gespräch.Folgende Punkte sind mir dabei wichtig: 1. Clankriminalität muss beim Namen genannt und bekämpft werden. 2. Die Institution der Sicherheitskooperation Ruhr zur Bekämpfung der Clankriminalität

Portrait Michael Breilmann

Fachkräfteeinwanderung weiterentwickeln

Wir als CDU/CSU-Bundestagsfraktion sind uns mit der Bundesregierung einig, dass wir die Fachkräfteeinwanderung weiterentwickeln müssen. Dennoch zielt der Regierungsentwurf völlig in die falsche Richtung: Wir müssen uns im Wettbewerb um die dringend benötigten Fach- und Spitzenkräfte besser aufstellen, statt Anforderungen abzusenken. Wir brauchen eine richtige Fachkräftezuwanderungsstrategie, um einen Ausweg von

Deutsch vietnamesisches Begegnungsfest Recklinghausen Michael Breilmann

Deutsch-vietnamesisches Begegnungsfest in Recklinghausen

Gelungenes deutsch-vietnamesisches Begegnungsfest in Recklinghausen. Organisiert wurde es in Kooperation des Eine-Welt-Kreises St. Antonius um Maria Voß, der von Pfarrer Paulus Dinh Dung Phan gegründeten Organisation Miriam Kinderhilfe Vietnam e.v. sowie der katholischen vietnamesischen Gemeinde. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst konnten noch vietnamesische Spezialitäten und eine Tanzaufführung genossen werden.

Statement Familien Schlaegerei Castrop Rauxel Michael Breilmann

Statement zur Familien-Schlägerei von Castrop-Rauxel

Zu den Vorfällen der letzten beiden Tage steht nach meinem Gespräch mit dem Bürgermeister fest, dass sich die Gremien des Rates mit den Vorfällen befassen werden. Zunächst sind jetzt die Ermittlungen der Polizei abzuwarten. Es ermittelt ab sofort eine 19-köpfige Mordkommission die Hintergründe der Familien-Schlägerei von Castrop-Rauxel. Es muss insbesondere

Portrait Michael Breilmann

Richtige Akzente bei GEAS-Reform setzen!

Wir müssen in Sachen GEAS-Reform dafür Sorge tragen, dass die Asylmigration in der EU dauerhaft wirksam geordnet und begrenzt wird. Wir als CDU-/CSU-Bundestagsfraktion fordern eine angemessene Lastenverteilung in Europa. Bund, Länder und Kommunen stehen seit Jahren zu ihrer humanitären Verpflichtung. Wir fordern die Bundesregierung auf, bei den Verhandlungen um die

Infotag Gesundheitsberufe Berufskolleg Castrop Rauxel Michael Breilmann

Beim Infotag für Gesundheitsberufe im Berufskolleg Castrop-Rauxel

Heute fand der 12. Infotag für Gesundheitsberufe im Berufskolleg Castrop-Rauxel statt. Gerne habe ich die Messe vor Ort bei einem Rundgang besucht. Gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen der Städte Castrop-Rauxel und Waltrop, dem Berufskolleg und der  Agentur für Arbeit haben rund 30 Unternehmen, Fachschulen und Institutionen an diesem Tag junge Menschen

Besuch beim Sommergarten CDU Bochum Michael Breilmann

Zu Besuch beim Sommergarten der CDU Bochum

CDU-Sommergarten in der Bochumer Innenstadt mit NRW Innenminister Herbert Reul, Europaabgeordneten Dennis Radtke und vielen tollen Gästen. Gerne habe ich zu aktuellen Themen aus Berlin gesprochen. Vielen Dank für die tolle Organisation und die herzliche Einladung.

Ampelregierung Migrationspolitik Europa Michael Breilmann

Ampelregierung mit Migrationspolitik in Europa isoliert

Die Beschlüsse des Europäischen Rates zum Geas machen deutlich, dass die Ampelbundesregierung mit ihrer Migrationspolitik in Europa weitgehend isoliert ist.In der Sache reichen die Ergebnisse nicht aus, um die Asylmigration in die EU auf Dauer wirksam zu ordnen und zu begrenzen und für eine angemessene Lastenverteilung in Europa zu sorgen.Die

2023 06 03 muellsammeln

Müllsammel-Aktion im Stadtgarten

Auch dies Jahr haben wir den Stadtgarten rund um den Gondelteich von Müll befreit. Gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern meines heimischen CDU-Ortsverbandes konnten wir einige Säcke füllen.

2023 06 01 feller bei lernwerkstatt castrop rauxel

Ministerin Feller besucht Lernwerkstatt in Castrop-Rauxel

Die Ministerin für Schule und Bildung des Landes NRW Dorothee Feller besuchte auf meine Einladung die Lernwerkstatt in Castrop-Rauxel. Die Lernwerkstatt wurde 2001 vom Rotary Club Castrop-Rauxel ins Leben gerufen, um Jugendliche praktisch an Berufe heranzuführen. Von Beginn an arbeitete der Rotary Club eng mit lokalen Unternehmen zusammen, die ihre

Portrait Michael Breilmann

Wir sind eine konstruktive Opposition!

Nach der letzten Bundestagswahl hat die Unionsfraktion eine konstruktive, kritische und differenzierte Opposition angekündigt. Daran haben wir uns gehalten. Trotzdem werfen uns Ampel-Politiker immer wieder vor, keine eigenen inhaltlichen Vorschläge zu Problemlösungen beizutragen und eine „Dagegen-Opposition“ zu sein. Dieser Vorwurf ist schlichtweg falsch, denn wir als führende Oppositionspartei haben der

Portrait Michael Breilmann

Bundesweite Razzia gegen mutmaßliche IS-Unterstützer

Wir müssen das Wiedererstarken der islamistischen Terrorszene verhindern! Die vergangene Razzia hat einmal mehr gezeigt, dass der islamistische Extremismus und Terrorismus weiterhin eine große Bedrohung für unsere innere Sicherheit darstellt. Der zahlenmäßige Rückgang von Islamisten in Deutschland ist bei weitem kein Grund zur Entwarnung. Der Islamische Staat ist zwar schwächer

Antisemitismus Tagung BMBF Michael Breilmann 1

Antisemitismus-Tagung des BMBF

Zum Tag des Grundgesetzes habe ich als zuständiger Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf einer Veranstaltung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Bekämpfung des Antisemitismus diskutiert. Ich setze dabei auf Prävention in Schule und Bildung, auf gezielte Forschungsarbeit, auf das Sichtbar-Machen jüdischen Lebens, weil Wissen gegen Judenhass schützt, auf eine kreative

Austausch bei Pizza mit KiJuPa Waltrop Michael Breilmann

Austausch bei Pizza mit dem KiJuPa Waltrop

Richtig gefreut habe ich mich über das Treffen mit Mitgliedern des KiJuPa Waltrop in Berlin zu Beginn dieser Sitzungswoche. Und sie sind auch in Berlin echt fleißig und nehmen am Jugendengagementkongress der Bundeszentrale für politische Bildung teil. Zur Stärkung gab es gestern erstmal mit Blick auf das Brandenburger Tor ein

Arolsen Archives Bad Arolsen Michael Breilmann

Bei den Arolsen Archives in Bad Arolsen

Gemeinsam mit dem Wahlkreisabgeordneten Armin Schwarz habe ich heute als zuständiger Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Bad Arolsen besucht. Die Arolsen Archives setzen sich dafür ein, die einzigartige Sammlung von Dokumenten zur NS-Verfolgung zu erhalten und international zugänglich zu machen. Sie suchen nach Spuren von NS-Verfolgten, beantworten Anfragen zu den Opfern und

Portrait Michael Breilmann

„Bauen, bauen, bauen“ statt staatlicher Regulierung

Um die Wohnungsnot zu überwinden, müssen wir bauen, bauen, bauen! Mehr Regulierung und linke Ideologie im Mietrecht helfen da nicht. Anreize, Förderung und gerade keine Eingriffe in bestehende Mietverhältnisse sind die Lösung. Der Tagesspiegel berichtet über meine Rede im Deutschen Bundestag.

Portrait Michael Breilmann

Handy-Sammelaktionen: Hilferuf aus Region ist Thema in Berlin

Vor dem Hintergrund eines Hilferufs des Stadtkomitees der Katholiken aus Recklinghausen, gemeinnützige Handy-Recycling-Initiativen nicht durch Bundesregelungen zu behindern, hat sich CDU-MdB Michael Breilmann mit der Bitte um Aufklärung an die Bundesregierung gewandt. Man begrüße derartige Sammlungen, es sei aber „nicht beabsichtigt, die sicherheitstechnischen Vorgaben für bestimmte Verwendungszwecke herabzusetzen“, so die

Europafest 1305 Ickern Michael Breilmann

Europafest am 13. Mai in Ickern

Passend zum Europatag lädt die CDU- Ickern herzlich zum Europafest ein. Es findet am 13. Mai ab 15:00 Uhr in der AGORA (Zechenstraße 2) statt. Gerne bin ich mit dabei und freue mich auf einen interessanten Nachmittag.

CDU Maibaumfest Schwerin Michael Breilmann

CDU-Maibaumfest in Schwerin

Traumhaftes Maibaumfest der CDU auf dem Neuroderplatz in Schwerin. Gutes, Wetter, leckere Bratwürstchen, herrliche Kuchentheke, tolle Gäste und das alles musikalisch gekonnt abgerundet durch das Flötenorchester Einigkeit Castrop-Rauxel e.V. Es war eine schöne Veranstaltung mit vielen guten Gesprächen.

Afterwork Waltrop Michael Breilmann

Afterwork in Waltrop

Hunderte Besucherinnen und Besucher sind heute am Kiepenkerl-Brunnen. Toll, was die jungen Waltroper Unternehmer hier auf die Beine gestellt haben. Das gute Wetter haben sie verdient. Schön, dass man so mit vielen Waltroperinnen und Waltropern ins Gespräch kommt. Abgerundet mit guter Musik vom DJ.

Tag der Pressefreiheit Michael Breilmann

Ohne freie Presse funktioniert Demokratie nicht!

Was wir uns als freie Demokratie immer wieder vor Augen führen müssen: Attacken gegen Medienschaffende dürfen und werden wir nicht tolerieren! Zwar steht Deutschland im weltweiten Vergleich in Sachen Pressefreiheit trotz Rang 21 ganz gut da, allerdings beunruhigt mich, dass die Zahl der Angriffe auf Journalisten laut „Reporter ohne Grenzen“

Pressemitteilung Michael Breilmann

Einladung zur Bürgersprechstunde: Do., 04. Mai, 17 bis 18 Uhr

Am 04. Mai lade ich Sie gern zu einer Sprechstunde mit mir ein, in der Sie mit mir ins Gespräch kommen können. Sie beginnt um 17:00 Uhr in meinem Wahlkreisbüro in Recklinghausen (Bochumer Straße 79, 45663 Recklinghausen) und endet um 18:00 Uhr. Es wird um Anmeldung unter michael.breilmann.wk@bundestag.de oder an 02361/1063244 gebeten.

Einsetzung Untersuchungsausschuss Scholz Warburg Michael Breilmann

Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur „Steueraffäre Scholz-Warburg“

In der Fraktionssitzung diese Woche haben wir einstimmig beschlossen, die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur „Steueraffäre Scholz-Warburg“ zu beantragen. Der Untersuchungsausschuss soll aufdecken, wer die politische Verantwortung für die Cum-Ex-Geschäfte der Warburg-Bank trägt. Viel zu lange tappen Öffentlichkeit und Bundespolitik in der Steueraffäre Scholz-Warburg bereits im Dunkeln, wie es in Hamburg

Gigabit auf Schiene bringen Michael Breilmann

Gigabit auf die Schiene bringen

Wer kennt es nicht? Unterbrochene Telefonate, ruckelnde Streams und generell ein schlechter Empfang machen mobiles Arbeiten und die Nutzung von digitalen Unterhaltungsangeboten beim Bahnfahren fast unmöglich. Wir fordern daher die Bundesregierung diese Woche in einem Antrag der CDU/CSU-Bundestagsfraktion dazu auf, endlich die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen. Mehr Infos zu unserem

Baufortschritte Bruecke Sprung ueber die Emscher Michael Breilmann

Baufortschritt der Brücke „Sprung über die Emscher“

Das waren tolle Eindrücke! Mit dem Vorstandsvorsitzender von EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND Prof. Dr. Uli Paetzel haben wir uns den Baufortschritt der Brücke „Sprung über die Emscher“ am Natur- und Wassererlebnispark angeschaut, der bald eröffnet wird. Danke an dieser Stelle an die Projektleiterinnen Silke Wienforth und Simone Kern, die die Maßnahmen

Buergermeister Wewers Kommunalgipfel Michael Breilmann

Mit Bürgermeister Wewers beim Kommunalgipfel

Gemeinsam mit dem Oer-Erkenschwicker Bürgermeister Carsten Wewers habe ich am Kommunalgipfel der CDU/CSU Bundestagsfraktion in Berlin teil genommen. Mit unserem Positionspapier „Für Humanität und Ordnung in der Asyl- und Flüchtlingspolitik“ haben wir uns als Fraktion klar positioniert. Für uns ist klar: Der Bund verantwortet die Migrationspolitik. Dabei entstehende Probleme und

Fridtjof Nansen Realschule in Berlin Michael Breilmann

Fridtjof-Nansen-Realschule zu Gespräch und Diskussion in Berlin

Die Fridtjof-Nansen-Realschule in Castrop-Rauxel liegt mir sehr am Herzen. 2012 konnte ich am erfolgreichen Bürgerentscheid zum Erhalt dieser Schule mithelfen, nachdem SPD und Grüne die Schließung beschlossen hatten. Insofern habe ich mich sehr über den Besuch einer Klasse der FNR im Bundestag gefreut. Tolle Schülerinnen und Schüler und klasse Diskussion.

Musikgruppe Handgemacht besucht Bundestag Michael Breilmann

Dorsten in Berlin: Musikgruppe „Handgemacht“ besucht Bundestag

Seit dem Beginn der Lebenshilfe in Dorsten 1965 hat sich der Verein bis heute zu einer starken Interessensvertretung für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Angehörigen entwickelt. Die Lebenshilfe macht sich stark für die Rechte und Förderung der Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen. Heute sind es ca. 300 Mitglieder.

Gespraech Carsten Bieker Michael Breilmann

Gespräch mit Carsten Bieker zum Thema Wirtschaftsschutz

Mit dem Recklinghäuser Carsten Bieker habe ich mich in meinem Wahlkreisbüro getroffen. Er ist Mitglied im Regionalausschuss der IHK für den Kreis Recklinghausen, von der Vollversammlung der IHK in den Ausschuss für Nachhaltige Unternehmen entsandt und einer der Sprecher der IHK-CyberSecurity-Expert Group. Wir wollen beim Thema Wirtschaftsschutz im Austausch bleiben.

Unterwegs in und fuer Recklinghausen Michael Breilmann

Unterwegs in und für Recklinghausen

Im Wahlkreis unterwegs: In der CDU-Kreisgeschäftsstelle in Recklinghausen habe ich neben anliegender Büroarbeit heute mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Klausurtagung des Kreisvorstandes vorbereitet. Ich freue mich auf gute Beratungen. Wir befassen uns mit dem Bericht unseres Staatsekretärs Josef Hovenjürgen MdL, sowie den Berichten unseres Landrats Bodo Klimpel, der Kreismitgliederbeauftragten Helga

Girls Day 23 Michael Breilmann

Girls‘ Day – noch bis zum 31. März bewerben

Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden junge Frauen im Alter von 16 bis 21 Jahren aus ganz Deutschland nach Berlin ein, um spannende Einblicke in die parlamentarische Arbeit zu bekommen. Wir brauchen qualifizierten Nachwuchs! Am 26. und 27. April wartet auf die Teilnehmerinnen ein tolles Programm (Kosten für Übernachtung, Verpflegung

Austausch zu Spionage und Wirtschaftsschutz mit Sinan Selen

Der Vizepräsident des Bundesverfassungsschutzes Sinan Selen besuchte heute die AG Inneres und Heimat der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Das gab mir Gelegenheit, dass wir uns über die wichtigen Thema der Spionage und des Wirtschaftsschutz austauschen konnten. Wir waren uns einig, dass Spionageabwehr nicht mehr isoliert betrachtet werden darf, sondern es Wechselwirkungen mit anderen

Panhas Essen CDU Frohlinde Michael Breilmann

Traditionelles Panhas-Essen der CDU Frohlinde

Schöner Abschluss des Tages: Frischer westfälischer Panhas. Für mich am Besten auf Sauerteig- oder Weißbrot und ganz viel Butter. Seit 15 Jahren veranstaltet die CDU Frohlinde dieses traditionelle Essen, das übrigens von den Vorstandsmitgliedern selbst auf Gerwins Hof zubereitet wird. Bis auf eine Ausnahme war ich immer dabei. Herzlichen Dank

Recklinghaeuser Hurz Michael Breilmann

Beim Recklinghäuser Hurz

Was für ein gelungener Abend im Ruhrfestspielhaus. Die Verleihung des Comedypreis HURZ. Das hat richtig Spaß gemacht.  Eine tolle Veranstaltung mit spannenden Gästen und Preisträgern. Die Jury mit Lisa Feller, BM Christoph Tesche und Achim Hagemann war einfach nur top. Steffi Neu als Moderatorin und die Preisträger Jürgen Becker, Dr.

Austausch Maltesern in Haltern am See Michael Breilmann

Austausch mit den Maltesern in Haltern am See

Die Malteser in Haltern am See gibt es seit 1953. Aus den Erste-Hilfe-Kursen des Anfangs und ersten Sanitäts- und Betreuungseinsätzen ist ein breite Palette von Dienstleistungen geworden. Davon konnte ich mich direkt vor Ort überzeugen. Dort wird Ehrenamt echt gelebt. Familiär, generationenübergreifend, mit Herzblut und vor allem mit viel Freude.

Kleidertauschparty Rauxel Habinghorst Michael Breilmann

Kleidertauschparty in Rauxel-Habinghorst

Die CDU Rauxel-Habinghorst hat heute auf der Lange Straße eine Kleidertauschparty veranstaltet. Tolle Aktion für einen tollen Stadtteil. Danke an Nina Pawlowski und ihr Team. Für die Kleinsten gab es ein Osterbastelangebot, Popcorn und Seifenblasen. Gleichzeitig fand auf der Lange Straße das traditionelle Frühlingsfest mit Trödelmarkt statt. Gelungene Veranstaltung!

Kein Verbot Oel und Gasheizungen Michael Breilmann

Kein Verbot von Öl- und Gasheizungen – Verbotswahn stoppen

Die Vorschläge von Bundesminister Robert Habeck und den Grünen zeigen wieder einmal, wie weit die Bundesregierung von der Lebensrealität der Menschen entfernt ist. Was wir statt Verboten und weiteren Belastungen brauchen: Innovationen und kluge Anreize für einen nachhaltigen Klimaschutz.

Fachgespraech Arbeitsgruppe Innen Michael Breilmann

Fachgespräch Arbeitsgruppe Innen der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion

Heute haben wir uns als Arbeitsgruppe Innenpolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit hochrangigen Vertretern der verschiedenen Interessenverbände des öffentlichen Dienstes getroffen. Mit dabei waren unter anderem der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), der Deutsche Beamtenbund (DBB), die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) und die GdP (Gewerkschaft der Polizei). Es wurde insbesondere bzgl. der von der Ampel

Neujahrsempfang Castrop Rauxel Michael Breilmann

Beim Neujahrsempfang der Stadt Castrop-Rauxel

Aufgrund der Corona-Erkrankung des Bürgermeisters wurde ich gebeten, ihn als Laudator für den Ehrenpreis zu vertreten. Das habe ich bei diesen tollen Preisträgern gerne getan. Dorothee Kohtz und Silke Berten- Buchwald leisten bei der Flüchtlingshilfe seit 2015 Großartiges. Andreas Trzaska ist das Allroundtalent im Quartiersbüro auf der Lange Straße und

Gruenkohlessen CDU Bochum Dahlhausen Michael Breilmann

Grünkohlessen bei der CDU Bochum-Dahlhausen

Grünkohl und Politik! Das war eine gute Mischung bei der CDU Bochum-Dahlhausen. Herzlichen Dank an Christian Herker und sein Vorstandsteam sowie den Kreisvorsitzenden Fabian Schütz für die Einladung. Ich habe in meinem Bericht aus Berlin vom echten Jahresfehlstart der Ampelkoalition in allen Politikfeldern berichtet. Neben dem Verständnis der konstruktiven Oppositionsarbeit

Fischessen Aschermittwoch CDU Henrichenburg Michael Breilmann

Fischessen zum Aschermittwoch bei der CDU-Henrichenburg

Gelungenes Fischessen zum Aschermittwoch bei der Traditionsveranstaltung der CDU-Henrichenburg. Danke an Jonas Ehm und sein Vorstandsteam für den tollen Abend. Ich durfte mit Jürgen Wilmer für 60 Jahre Parteimitgliedschaft nicht nur den Ehrenvorsitzenden der Ortsunion ehren, sondern auch einen langjährigen politischen Weggefährten. Mit Marlies Hölter für 40 Jahre Mitgliedschaft war ein

Gedenken Geschwister Scholl Michael Breilmann

In Gedenken an die Geschwister Scholl

Heute vor 80 Jahren wurden Sophie und Hans Scholl hingerichtet. Sie haben zusammen mit einigen mutigen Mitstreitern der „Weißen Rose“ Widerstand geleistet gegen einen menschenverachtenden Nationalsozialismus. Hier gibt es weitere Informationen zu den Hintergründen.

Helau Castrop Rauxel Michael Breilmann

Helau in Castrop-Rauxel

Pünktlich um 19:11 Uhr hieß es „Castrop-Rauxel Helau“. Da begann die Gala Sitzung KG Rote Funken in der ASG Aula. Gerne bin ich mit meiner Frau Yasemin dabei. Tolles Programm und super Stimmung.

Innenminister Reul Neujahresempfang CDU Castrop Rauxel Michael Breilmann

Innenminister Reul bei Neujahrsempfang der CDU Castrop-Rauxel

Toller Neujahrsempfang der CDU im Golfclub Frohlinde mit 150 Gästen. Gerne habe ich in meinem Heimatstadtverband ein Grußwort gehalten. Als Hauptredner für den gestrigen Abend konnten wir den Innenminister des Landes NRW, Herbert Reul, gewinnen. Nach seinem Vortrag durften die beiden Moderatoren Yasemin Breilmann und Jonas Ehm noch einige Fragen

Besuch aus Wahlkreis in Berlin 1002 Michael Breilmann

Besuch aus dem Wahlkreis in Berlin

Es ist immer schön, Besuch aus dem Wahlkreis in meinem Berliner Büro zu empfangen. Frau Koke mit ihrer Tochter Frau Dr. Budde haben mich heute während ihrer Hauptstadtreise besucht. Neben einer Führung durch das Reichstagsgebäude konnten die beiden Recklinghäuserinnen mein Team und die Parlamentsarbeit direkt kennenlernen. Ich wünsche beiden noch

Union Wiedereinfuehrung digitale Mitgliederversammlung Vereine Michael Breilmann

Union sorgt für Wiedereinführung der digitalen Mitgliederversammlung für Vereine

Das Zögern der Ampel brachte Vereine in die Bredouille Der Bundestag beschloss am heutigen Donnerstag, 9. Februar 2023, das Gesetz zur Ermöglichung digitaler Mitgliederversammlungen im Vereinsrecht. Während der Pandemie haben sich digitale Mitgliederversammlungen bei Vereinen bewährt. Nach dem Auslaufen der Covid-Gesetzgebung im vergangenen Jahr konnten Vereine keine digitalen Mitgliederversammlungen mehr

Panel bpb juedisches Leben in Deutschland Michael Breilmann

Jüdisches Leben sichtbar machen! Panel der bpb zu jüdischem Leben in Deutschland

„Jüdisches Leben in Deutschland heute. Drei Generationen und ihre Erfahrungen“ war das Thema einer Panelveranstaltung der Bundeszentrale für politische Bildung, bei der ich zu Gast war. Bei der zweigeteilten Podiumsdiskussion erzählten uns zunächst Jüdinnen und Juden aus drei verschiedenen Generationen ihre ergreifenden Lebensgeschichten. Nach einem zwischenzeitlichen Grußwort der Bundestagspräsidentin Bärbel

Bewerbertag Eckey Syndikus Moebelwerkstaette Michael Breilmann

Bewerbertag bei der Firma Eckey & Syndikus Möbelwerkstätte

Das war ein richtig guter Bewerbertag heute bei der Firma Eckey & Syndikus Möbelwerkstätte. Es konnten sich den ganzen Tag über Jugendliche über die Ausbildung als Tischler informieren. Beeindruckend, mit wieviel Herzblut und in welch lockerer und informativer Atmosphäre Thomas Eckey mit seinen Kollegen Einblicke in einen tollen Handwerksberuf gegeben

Austausch Hand Joachim Watzke Michael Breilmann

Austausch mit Hans-Joachim Watzke

Hans-Joachim Watzke hat mich nach Dortmund eingeladen. Für die Verdienste des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Kampf gegen Antisemitismus hat der Geschäftsführer des BVB im letzten Jahr die jüdische Josef-Neuberger-Medaille erhalten. Gerne habe ich ihm als zuständiger Berichterstatter meiner Fraktion zu dieser Auszeichnung noch einmal persönlich gratuliert. Wir haben für die

Gedankenaustausche CDU Stadtverband Gladbeck

Gedankenaustausch mit CDU-Stadtverband Gladbeck

Gerne bin ich der Einladung des Gladbecker CDU-Stadtverbandes zu einem Gespräch und Gedankenaustausch gefolgt. Neben einem Bericht aus Berlin und anschließender Diskussion haben wir uns auch über die Parteistrukturen und Zusammenarbeit auf Kreisebene ausgetauscht. Für das offene und konstruktive Gespräch danke ich Stadtverbandsvorsitzendem Dietmar Drosdzol und seinem Vorstandsteam sehr.

Neujahrsempfang CDU Herten Michael Breilmann

Neujahrsempfang der CDU Herten

Gelungener Neujahrsempfang der CDU-Herten in der Zeche Scherlebeck. Gerne habe ich einen Ausblick auf das Jahr und die sicherheitspolitischen Herausforderungen im Kampf gegen Extremismus gegeben. Für die Hertener CDU sprachen der Stadtverbands-Vorsitzende Holger Lenz und die stellvertretende Bürgermeisterin, Silvia Godde. Vor allem stand der Neujahrsempfang ganz im Zeichen von Gesprächen

Senatorenabend GRO RE KA Michael Breilmann

Senatorenabend der GRO-RE-KA

Es war wie immer eine tolle Veranstaltung. Schön, dass es nach zwei Jahren endlich wieder stattfinden konnte. Ein riesen Dankeschön an die GroReKa und ein dreifaches Helau auf diesen tollen Abend

Interreligioeser Friedensgang Recklinghausen Michael Breilmann

Interreligiöser Friedensgang in Recklinghausen

Würde man eine Schweigeminute für jedes Opfer des Holocaust halten, wäre es 11 Jahre lang still. Doch am Freitag waren wir nicht still. Denn wir setzten mit einem interreligiösen Friedensgang in Recklinghausen von der Christuskirche zur Synagoge ein Zeichen: #WeRemember. In tiefer Demut trauern wir um die 6 Millionen ermordeten

WeRemember Michael Breilmann

Holocaust-Gedenktag: #WeRemember

Am 27. Januar ist „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“. Heute vor 78 Jahren wurde das Vernichtungslager Auschwitz befreit. Das Erinnern an die Opfer bleibt historische Pflicht – ebenso wie der immerwährende Kampf gegen jede Menschenfeindlichkeit.

Buergerstimme Michael Breilmann

Die Bürgerstimme muss bleiben – Fragwürdiger Wahlrechtsreform-Entwurf der Ampel

Durch den Vorschlag der Bundesregierung wird es in einigen Wahlkreisen künftig keine direkt gewählten Abgeordneten mehr geben. Die Bürgerinnen und Bürger werden dann häufig keine unmittelbare Interessenvertretung im Bundestag mehr haben. Welche Personen tatsächlich in den Deutschen Bundestag einziehen, wird nach dem Willen der Ampelkoalition künftig stärker von den Listen

Neujahrsempfang Roellinghausen Michael Breilmann

Neujahrsempfang in Röllinghausen

Gemeinsam mit einem klaren Wertekompass die Zukunft gestalten: Diese Botschaft ging heute von allen Rednern des CDU-Neujahrsempfangs in Röllinghausen aus. Herzlichen Dank an Johannes Quinkenstein und und sein Vorstandsteam für den würdigen Rahmen. Gelegenheit auch für mich, als MdB einen Ausblick auf die innenpolitischen Herausforderungen Deutschlands zu geben. Wir konnten

Anti Terror Einsatz Castrop Rauxel Innenausschuss Michael Breilmann

Anti-Terror-Einsatz in Castrop-Rauxel war Thema im Innenausschuss

Heute im Innenausschuss war der Anti-Terror-Einsatz von Castrop-Rauxel mit das bestimmende Thema. Mir war es wichtig, im Ausschuss Fragen zu stellen. Ich nehme aus der Befragung mit, dass wir wirklich Glück gehabt haben, dass wir einen Hinweis von einem ausländischen Geheimdienst bekommen haben. Unsere inländischen Geheimdienste hatten die beiden Täter

Austausch Bundestagspraktikanten Michael Breilmann

Austausch mit Bundestagspraktikanten

Mir ist der Austausch mit Jugendlichen, die an Politik interessiert sind, sehr wichtig. Lovis, Ronja und Samuel absolvieren aktuell ihr Schülerpraktikum im Bundestag. In diesem Rahmen empfing ich die Praktikanten zu einem Interview, in dem sie mir unter anderem fundiert Fragen zur Reichsbürgerszene aber auch den Terrorverdächtigen in Castrop-Rauxel stellten.

Matinee Ehrung Wolfgang Schaeuble Michael Breilmann

Matinée zur Ehrung von Dr. Wolfgang Schäuble

Im Jüdischen Museum Berlin fand zu Ehren von Dr. Wolfgang Schäuble zu seiner 50-jährigen Palamentsmitgliedschaft ein Matinée statt. Gastredner war der Ministerpräsident aus Polen, Mateusz Morawiecki. Er würdigte Wolfgang Schäubles Engagement für Europa.

Neujahrsempfang CDU Waltrop Michael Breilmann

Neujahrsempfang der CDU Waltrop

Beim Neujahrsempfang der CDU Waltrop in der Waltroper Stadthalle verliehen die Waltroper Christdemokraten Heinz Budde einen Ehrenpreis für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement im Waltroper Vereinswesen. Nach einer launigen Begrüßung durch den Stadtverbandsvorsitzenden Ludger Finke, in der er insbesondere das kommunale Ehrenamt hervorhob, ging es mit einem Grußwort von mir weiter.

Fraktion vor Ort Obercastrop Michael Breilmann

„Fraktion vor Ort“ in Obercastrop

Zum warmem Glühwein bzw. alkoholfreiem Punsch sowie Bratwurst fanden 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Laufe des gestrigen Abends den Weg zur „Fraktion vor Ort“ in Obercastrop. Dem schlechten Wetter konnte bei guten Gesprächen und mit einer Überdachung getrotzt werden. Vielen Dank an die Familie Völker für die Organisation!

Einweihung Quartiersbuero Merkline Michael Breilmann

Offizielle Einweihung des Quartiersbüros Merklinde

Gerne bin ich heute zur offiziellen Einweihung des neuen Quartiersbüros gekommen. Bei leckerem Zitronenkuchen und Getränken konnten wir uns mit dem Team des Quartiersmanagement austauschen und die Räumlichkeiten kennenlernen. Starkes Signal für den Ortsteil Merklinde. In Merklinde ziehen alle an einem Strang!

Austausch Mitarbeitervertretung EvK Castrop Rauxel Michael Breilmann

Austausch mit Mitarbeitervertretung des EvK in Castrop-Rauxel

Heute war ich zu einem intensiven und regen Austausch bei der Mitarbeitervertretung des evangelischen Krankenhauses in Castrop-Rauxel zu Gast. Nach der Presseberichterstattung über die Personalsituation im EvK nahm ich Kontakt auf, um die Sorgen und Probleme der Mitarbeiter mitzunehmen.Unter anderem wurde der Coronabonus der Bundesregierung kritisiert, da er nicht alle

Pressemitteilung Michael Breilmann

Anti-Terror-Einsatz: Wir brauchen einen 360 Grad Blick

Zunächst gilt es, sich bei den Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und BKA zu bedanken. Die Festnahme der Tatverdächtigen direkt in meiner Heimatstadt führen uns vor Augen, dass wir beim Kampf gegen politischen Extremismus weiter einen 360 Grad Blick brauchen.

Pressemitteilung Michael Breilmann

Castrop-Rauxel erhält fast 1,6 Mio. Euro von der Landesregierung

Zur Abfederung der finanziellen Folgen durch Corona erhält die Stadt Castrop-Rauxel von der Landesregierung 1.595.679 Euro. Das ist eine gute Hilfe der CDU-geführten Landesregierung für den städtischen Haushalt! Das Land ist übrigens bereit bei den Altschulden zu helfen.

Pressemitteilung Michael Breilmann

Statement zu den Silvester-Ausschreitungen in Berlin

Ich bin erschüttert und fassungslos über die Gewaltexzesse gegen Einsatzkräfte in der Silvesternacht in Berlin. Es ist entsetzlich, wie Randalierer Silvesterfeiern missbrauchen und Bürgerinnen und Bürger mit Feuerwerkskörpern gefährden und verletzen. Diese Angriffe auf den Rechtsstaat und die Einsatzkräfte sind durch nichts zu rechtfertigen und müssen mit der ganzen Härte

Pressemitteilung Michael Breilmann

Austausch zu Herausforderungen der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Die St. Paulus Gesellschaft ist ein Gesundheitsverbund mit Einrichtungen in Castrop-Rauxel, Dortmund, Lünen, Schwerte und Werne. Zu einem Gespräch habe ich mich mit Geschäftsführer Clemens Galuschka und dem ärztlichen Direktor Prof. Dr. Wolters getroffen. Die Kliniken stehen in Deutschland aktuell vor großen Herausforderungen und vermissen Unterstützung der Bundesregierung und des

Pressemitteilung Michael Breilmann

NRW Landesregierung fördert Sport-Projekte im Wahlkreis mit fast 150.000 Euro

Um die Sportvereine in NRW weiter nach vorne zu bringen, wurde jetzt von der Landesregierung die Förderentscheidungen des Programmaufrufs II des Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ freigegeben. Meine Wahlkreisstädte Waltrop, Recklinghausen und Castrop-Rauxel erhalten für ihre Vereine knapp 150.000 Euro. Darunter finden sich Sportboxen am Hammerkopfturm in Castrop-Rauxel, Sportboxen für den

Pressemitteilung Michael Breilmann

Finanzschwache Kommunen benötigen jetzt den Altschuldenausgleich

Wir brauchen endlich eine nachhaltige Altschuldenlösung. Insbesondere die Ruhrgebietsstädte sind von kommunalen Altschulden durch hohe Kassenkredite belastet. Sie sind unter anderem durch den Strukturwandel im Ruhrgebiet entstanden, da durch die Zechenschließungen viele Arbeitsplätze verloren gingen und nicht in der Breite neu geschaffen werden konnten. Die Kommunen haben das Problem somit

Ortsbegehung EUV Vorstand Michael Breilmann

Ortsbegehung mit Bürgerinnen und Bürgern und dem EUV-Vorstand

Mit meinem Ratskollegen Michael Fritsch haben wir in meinem Stadtratswahlkreis sowie in Obercastrop eine Ortsteilbegehung durchgeführt. Die Arbeiten am Gondelteich im Stadtgarten gehen voran und auch der Antrag der CDU zur optimierten Beleuchtung innerhalb des Stadtgartens wird nächstes Jahr endlich umgesetzt. Dies berichtete den rund 25 Teilnehmern EUV-Vorstand Michael Werner.

Tag des Ehrenamtes 22 Michael Breilmann

Tag des Ehrenamtes

Heute gilt es Allen Danke zu sagen, die sich in Vereinen, bei Verbänden, Organisationen, beim THW, der Freiwilligen Feuerwehr, Parteien oder weiteren Einrichtungen ehrenamtlich engagieren. Ihr Alle trägt einen sehr wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Miteinander bei. Egal ob im Sport, dem Katastrophenschutz oder in anderen Bereichen bedarf es an jeder

Interview Tagesschau Antisemitismus Michael Breilmann

Interview in der Tagesschau zur „Nationalen Handlungsstrategie gegen Antisemitismus“

Heute war ich zu Besuch im ARD-Hauptstadtstudio zur Aufzeichnung eines Interviews für die heutige 20:00-Uhr Tagesschau. Ich habe mich zur von der Bundesregierung vorgelegten Nationalen Handlungsstrategie gegen Antisemitismus und für die Förderung jüdischen Lebens geäußert. Sie ist ein guter Rahmen, aber auch abstrakt. Folgen müssen daher jetzt auch ganz konkrete

Quarzwerke Besuch in Berlin Michael Breilmann

„Quarzwerke“ zu Besuch in Berlin

Daniel Duric, Werkleiter der Quarzwerke in Haltern am See, Markus Schramm, Leiter der Energieeffizienz und CO2-Optimierung der Halterner Quarzwerke, und Lukas Eichstaedt, Assistent der dortigen Werk- und Betriebsleitung, habe mich im Bundestag besucht. Zusammen mit meinem Abgeordnetenkollegen Tilman Kuban diskutierten wir über aktuelle Herausforderungen für Rohstoffunternehmen.Die Quarzwerke haben im Silbersee

Gespraeche Weihnachstsmarkt Neuroder Platz Michael Breilmann

Vor-Ort Gespräche auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Neuroder Platz

Bei leckerem Raclette in weihnachtlicher Atmosphäre habe ich u.a. die Stände der Jungen Union Castrop-Rauxel, des Frauenhauses und von Bürgervereinen auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Neuroder Platz besucht. Mit vielen Bürgerinnen und Bürgern konnte ich Gespräche führen.

Baupolitische Sprechertagung CDU CSU Michael Breilmann

Baupolitische Sprechertagung von CDU und CSU

Der Neubau bricht wegen explodierender Baustoffpreise, Zinsen und Förderchaos ein. Daher müssen wir Rahmenbedingungen verbessern. Das heißt radikale Entschlackung des Bauordnungsrecht, digitalisierte Genehmigungsverfahren und ein verlässliches, auskömmliches Fördersystem. Das war der Tenor der baupolitischen Sprechertagung von CDU und CSU.

Spende Foerderverein Grundschule Lindenschule Michael Breilmann

Spende für den Förderverein der Grundschule Lindenschule

Der Förderverein der Grundschule Lindenschule aus Frohlinde sammelte bei „Blumen Wefringhaus“ Spenden für verschiedene Projekte, u.a. für ein Zirkusprojekt oder das Projekt „Gewaltfrei lernen“. Tolles Engagement, was man unterstützen sollte. Auch Sie sind herzlich eingeladen, die tolle Adventsausstellung zu besuchen und zu spenden! Gerne sind wir der Bitte nachgekommen und

Besuch Weihnachtsmarkt JVA Meisenhof Michael Breilmann

Besuch beim Weihnachtsmarkt der JVA „Meisenhof“

Zusammen mit meiner Frau habe ich gern den Weihnachtsmarkt der JVA Meisenhof in Ickern besucht. Die Justizvollzugsanstalten Castrop-Rauxel und Essen sowie ihre Kooperationspartner präsentierten ihre Produkte. Groß, klein, aus Holz und aus Edelstahl oder aus Stoff: Hinter den JVA-Toren gab es Tausende schöner Handwerksarbeiten zu kaufen, vieles passend zum Advent,

Herwig Blankertz Berufskolleg in Berlin Michael Breilmann

Schülerinnen und Schüler des Herwig-Blankertz-Berufskollegs in Berlin

Vielen Dank für den Besuch aus Recklinghausen. Ich war sehr beeindruckt, wie ich von den Schülerinnen und Schülern des Herwig-Blankertz-Berufskollegs mit Fragen gelöchert wurde. Neben dem Bürgergeld, den steigenden Energiekosten, dem Verhalten der sogenannten Klima“aktivisten“, der bedrückenden Situation im Iran, der Diskussionen um ein Tempolimit und der möglichen Legalisierung von

Besuchergruppe aus Bochum in Berlin Michael Breilmann

Besuchergruppe aus Bochum in der Bundeshauptstadt

Auf meine Einladung hin sind 50 Bürgerinnen und Bürger aus meinem Betreuungswahlkreis Bochum zu Besuch in unserer Bundeshauptstadt. Das hat Spaß gemacht. Wir hatten tolle Diskussionen u.a. zum Thema Wohnen, Bürgergeld und Kommunales. Im Anschluss ging es hoch auf die Kuppel.Wollen Sie mich auch mal in Berlin besuchen? Dann melden

Platzhalter Reden Bundestag Parlamentsfernsehen

Volkstrauertag

Ehre den Toten! Am Volkstrauertag gedenken wir aller Opfer von Krieg und Gewalt auf der Welt. Gerade in Zeiten wie diesen, in denen wieder Krieg in Europa herrscht, soll uns der heutige Tag mahnen, für Versöhnung, Verständigung und Frieden einzustehen. Hierzu finden in den Städten des Wahlkreises mehrere Veranstaltungen statt.

Jugendbegegnung Bundestag Michael Breilmann

Jugendbegegnung im Bundestag

Besuch von Schülerinnen und Schülern aus Recklinghausen und der polnischen Partnerstadt Bytom, die polnische Senatorin Halina Bieda, Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche und Adam Fras, stellvertretender Bürgermeister von Bytom, im Bundestag. Der spannende Austausch zu den Themen Klimaschutz und psychischer Gesundheit hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig es ist, dass wir

Eroeffnung Wahlkreisbuero Recklinghausen Sued Michael Breilmann

Eröffnung des Wahlkreisbüros in Recklinghausen Süd

Feierliche Eröffnung meines Wahlkreisbüros in Recklinghausen Süd. Es soll Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis sein. Man kann mich hier regelmäßig antreffen (Bochumer Str. 79a, 45663 Recklinghausen), wobei regelmäßig auch Bürgersprechstunden stattfinden werden. Mein Büroteam aus Berlin sowie dem Wahlkreis und ich haben uns sehr über die zahlreichen

Bayrischer Ministerpraesident Guenter Beckstein in Waltrop Michael Breilmann

Bayrischer Ministerpräsident a.D., Dr. Günter Beckstein, in Waltrop

Innenpolitik: Ein Thema, dem wir uns immer widmen müssen. Deshalb freut es mich, dass der bayrische Ministerpräsident a.d. Dr. Günter Beckstein meiner Einladung nach Waltrop gefolgt ist. Direkt und präzise referierte er bei unserer gemeinsamen Veranstaltung zum Thema „Extremismus, Spionage, kritische Infrakstruktur – wie angreifbar ist Deutschland?“. Unter Moderation des

Austausch GdP in PP Recklinghausen Michael Breilmann

Traditioneller Austausch mit der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im PP Recklinghausen

Zu einer guten Tradition sind die Gespräche geworden, die ich mit Vertretern der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im PP Recklinghausen führe. Begleitet wurde ich von Franz-Josef Thorwesten, stellv. Vorsitzender des Kreispolizeibeirates und von Ludger Samson, einem der stellv. Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion. Die GdP nahm mit sechs Personen an dem Gedankenaustausch

Begehung Sitzmoeglichkeiten Castroper Altstadt Michael Breilmann

Begehung der Sitzmöglichkeiten in der Castroper Altstadt

Auf Einladung der Frauen Union wurden im Rahmen einer Begehung die Sitzmöglichkeiten in der Castroper Altstadt unter die Lupe genommen. Viel Licht aber auch viel Schatten lautet das Fazit. Während teilweise gute und moderne Bänke in den vergangenen Jahren aufgestellt wurden, muss an anderen Stellen wie z.B. auf der Oberen

Ehrungen Abend des Sports Michael Breilmann

Ehrungen im Rahmen des „Abends des Sports“

Nach dreijähriger Corona-Pause fand endlich der Abend des Sports der CDU Castrop-Rauxel statt, an dem herausragende Leistungen der Jahre 2021 und 2022 geehrt wurden. Wir dürfen herzlich der Sportlerin des Jahres Kim Büchter, dem Sportler des Jahres Niklas Simpson und der Mannschaft des Jahres die Gehfußballer vom SuS Merklinde gratulieren.

THW Fruehstueck Michael Breilmann

„MdB trifft THW – Das Frühstück“

Danke THW! – „MdB trifft THW“ – ein regelmäßiger und toller Termin, der zum intensiven Austausch mit dem THW-Landesverband NRW und dem Landesbeauftragten Nicolas Hefner einlädt. Der Austausch ist mir sehr wichtig, um Einblicke in die tägliche Arbeit des Hilfswerks in unserer Region zu erhalten und um mehr über die

Jubilaehrung IGBCE Ortsgruppe Ickern Michael Breilmann

Jubilarehrung der IGBCE-Ortsgruppe Ickern

25, 40, 60 und sogar 75 Jahre Mitgliedschaft ehrte die IGBCE-Ortsgruppe Ickern im Restaurant Mythos. Nach einem gemeinsamen Frühstück durfte ich gemeinsam mit dem Vorsitzenden Burkhard Mücke neben meiner Festrede die Urkunden und Nadeln an die engagierten Jubilare überreichen. Bewegend für mich war das persönliche Gespräch mit Herrn Reck, der

Besuch evangelisches Krankenhaus in Herne Michael Breilmann

Besuch des Evangelischen Krankenhauses in Herne

In Herne hatte ich ein Gespräch mit Danh Vu, dem Verwaltungsdirektor des Evangelischen Krankenhauses in Herne. Das EvK als Teil der Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne/ Castrop-Rauxel gGmbH hatte sich an mich gewandt, weil die Krankenhäuser dringend Hilfe brauchen. Auch sie sind an der wirtschaftlichen #Belastungsgrenze: Schon Corona hat die Krankenhäuser immens

Politisch interessierte aus Wahlkreis in Berlin Michael Breilmann

Politisch-interessierte Gruppe aus dem Wahlkreis in Berlin

Auf meine Einladung hin ist eine Gruppe politisch-interessierter Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis – u.a. vom Technisches Hilfswerk (THW) und von der IGBCE – zu Besuch in Berlin. Auf die Gruppe wartet ein tolles Programm! Auch wenn wir keine Sitzungswoche haben bin ich extra für einen „Kurztrip“ nach Berlin

100 Jahre Polizei Recklinghausen Michael Breilmann

100 Jahre Polizei im Kreis Recklinghausen

11 Städte, rund 730.000 Menschen – das sind die Kennzahlen des Zuständigkeitsbereichs des Polizeipräsidiums Recklinghausen. Am heutigen Samstag wurde das 100-jährige Jubiläum gefeiert. Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten leisten einen tollen Job. Die Polizei ist in der Bevölkerung hoch anerkannt. An diesem Tag galt es auch einfach „Danke“ zu sagen.

IGA Millionen Schiffshebewerk Henrichenburg Michael Breilmann

IGA-Millionen für Ertüchtigung des Schiffshebewerks Henrichenburg

Tolle Nachrichten für den Wahlkreis: Bis zu 12 Mio. Euro können im Rahmen der IGA 2027 nach Waltrop fließen.Am vergangenen Freitag hat sich der Landesausschuss des LWL in Münster mit der Zukunft des Schiffshebewerkes Henrichenburg in Waltrop befasst. Im Zuge der IGA 2027 (IGA = Internationale Gartenbauausstellung) soll der Schleusenpark

Standbesuch WS Technik GmbH in Berlin Michael Breilmann 1

Standbesuch bei W&S Technik GmbH in Berlin

Die InnoTrans, die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, öffnete in Berlin ihre Pforten mit 2.834 Ausstellern aus 56 Ländern. Darunter auch die2007 entstandene Firma W&S Technik GmbH mit Hauptsitz in Castrop-Rauxel. Als Dienstleister im Bereich der Weichen- und Signaltechnik in der Industrie- und Eisenbahninfrastruktur betreut das Unternehmen mit mehr als 100

Treffen Innenstadtmanagement Michael Breilmann

Treffen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Innenstadtmanagements

Sehr gerne habe ich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenstadtmanagement um Christoph Krawzyk in der Castroper Altstadt besucht. Das Ziel des Innenstadtmanagements ist es, zusammen mit dem Bereich Stadtentwicklung und der Wirtschaftsförderungs- und Stadtteilmanagement GmbH, die Angebote in der Innenstadt weiterzuentwickeln sowie neue Nutzungen über das Förderprogramm „Sofortprogramm Innenstadt NRW“

Besuch aus Wahlkreis in Berlin Michael Breilmann

Besuch in Berlin aus meinem Wahlkreis

In dieser Sitzungswoche durfte ich wieder eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Kreis Recklinghausen in Berlin begrüßen. Ich freue mich immer über den Austausch mit Wählerinnen und Wählern aus dem Wahlkreis. Und das Wetter war dann auch nicht ganz so regnerisch wie es auf dem Bild dem Eindruck

Besuch bei KVI GmbH Castrop Rauxel Michael Breilmann

Besuch bei der KVI GmbH in Castrop-Rauxel

Durch den Besuch bei der KVI GmbH waren wir zu Gast bei einem zukunftsorientierten, familiengeführten Unternehmen in Castrop-Rauxel besucht. Zum Aufgabengebiet der KVI GmbH gehören die Installation von E-Ladestationen und Photovoltaikanlagen. Geschäftsführer Peter Wesolek und sein Sohn Philipp stellten den Mitgliedern der Ortsunion Rieperberg, Kreistagsmitglied Yasemin Breilmann, unserem umweltpolitischen Sprecher

Besuch Baeckerei Auffenberg Michael Breilmann

Besuch bei der Bäckerei Auffenberg – Branche mit großen Sorgen konfrontiert

Die Sorgen der Bäckerei Auffenberg sind groß. Die Preise steigen ins Unermessliche, schwanken stark und gleichzeitig trifft sie die Knappheit von Öl und Getreide direkt. Dabei sind die steigenden Energiekosten und die Erhöhung des Mindestlohns noch nicht genannt. Das Backhandwerk zählt zu den energieintensivsten Branchen und trotz ihrer Systemrelevanz stehen

Besuch Betreuungswahlkreis Herne Michael Breilmann

Besuch aus meinem Betreuungswahlkreis Herne

Als Paten-MdB für die Stadt Herne habe ich diese Woche meinen Urlaub kurz unterbrochen und die Herner Besuchergruppe in der Bundeshauptstadt im Paul-Löbe-Haus zum Gespräch empfangen. Das waren spannende Tage in Berlin für die mehr als 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Sommertour Besuch bei THIMM Castrop Rauxel Michael Breilmann

Sommertour: Besuch bei THIMM Verpackungen in Castrop-Rauxel

Ein weiterer Firmenbesuch bei einem zukunftsorientierten Unternehmen. THIMM ist führender Lösungsanbieter für Verpackung und Distribution von Waren. Die CO2e-Bilanzierung von Produkten gewinnt immer mehr an Bedeutung. Klimaschutz ist essenziell und die Nachfrage nach klimaneutralen Verpackungen steigt. Thimm bietet daher auf Wunsch klimaneutrale Verpackungen und Displays an. Die jungen Geschäftsführer führen

Besuch bei Baeckerei Brinker Herne Michael Breilmann

Zu Besuch bei der Bäckerei Brinker in Herne

Bäckereien nicht erfasst von der Gasförderung der Bundesregierung! Die Gaskrise und die damit verbundene Erhöhung der Gaspreise trifft neben den Bürgern auch und vor allem die Unternehmen. Die Bundesregierung hat nun ein Zuschussprogramm auf den Weg gebracht, das bei den hohen Gaspreisen unter die Arme greifen soll. Allerdings werden Bäckereien

Besuch Alexandrine Hegemann Berufskolleg in Berlin Michael Breilmann

Alexandrine-Hegemann Berufskolleg zu Besuch in Berlin

Vielen Dank für Euren Besuch. Zusammen mit den rund 20 Schülerinnen und Schülern aus Recklinghausen hatten wir sehr erfrischende und kontroverse Diskussionen. Das hat echt Spaß gemacht! Themen waren u.a. wie sich die Tätigkeit eines Abgeordneten gestaltet, der Klimaschutz und auch eine mögliche Legalisierung von Cannabis.

Sommertour Austausch IDV Recklinghausen Michael Breilmann

Sommertour: Austausch mit dem Familienunternehmen IDV in Recklinghausen

Besuch mit Christoph Tesche, Benno Portmann, Daniel Rabe und Thomas Bernemann bei IDV in Recklinghausen. Als Spezialist für Dämmstoffe und Bausysteme hat das Unternehmen sich in den über 45 Jahren seit der Gründung des Isolier- und Dämmstoff-Vertriebs, kurz IDV, als erfahrener Partner an Rhein und Ruhr etabliert. Das Unternehmen wächst

Sommertour Besuch JVA Meisenhof Michael Breilmann

Sommertour: Besuch der JVA Meisenhof

Die Mitarbeiter um Leiter Julius Wandelt leisten jeden Tag einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft und die innere Sicherheit. Das Strafvollzugsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen (StVollzG NRW) gibt einen klaren Auftrag: Der Vollzug der Freiheitsstrafe dient dem Ziel, Gefangene zu befähigen, künftig in sozialer Verantwortung ein Leben ohne Straftaten zu führen

Sommertour Besuch bei Thomas Breimann VfB Waltrop Michael Breilmann

Sommertour: Besuch bei Thomas Breimann und beim VfB Waltrop

Spannende Informationen über die sportlichen Erfolge und die wirtschaftslichen Lage des Vereins.Von der Größe an 3. Stelle in Westfalen. Respekt!Ausdrückliches Lob gab es für das Förderprogramm des Landes „Moderne Sportstätten 2022“, womit eine Sanierung des Vereinsheims umgesetzt wurde.

Sommertour Treffen mit dem KiJuPa Waltrop Michael Breilmann

Sommertour: Treffen mit dem KiJuPa Waltrop

Hat richtig Spaß gemacht das Treffen mit dem KiJuPa im Waltroper Moselbachpark. Es freut mich sehr wie aktiv die Jugendlichen sich vor Ort zu verschiedenen politischen Themen einsetzen. So funktioniert Demokratie!

Pressemitteilung Michael Breilmann

Pressemitteilung: „Sprach-Kitas müssen gerettet werden“

CDU-MdB gegen Zerschlagung eines erfolgreichen Programms Berlin/Recklinghausen – Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Breilmann zeigt sich enttäuscht über die im Haushaltsentwurf 2023 der Ampel-Koalition geplanten ersatzlosen Streichung des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zu Welt ist“: „Sprache ist der Schlüssel zu einer gelungenen Integration. Meine schriftliche Anfrage an die Bundesregierung hat

Sommertour Besuch Feuerwehr Recklinghausen Michael Breilmann

Sommertour: Besuch der Feuerwehr Recklinghausen

Zu Gast bei der Feuerwehr Recklinghausen gemeinsam mit dem zuständigen Recklinghäuser 1. Beigeordneten Ekkehard Grundwald. Seit mehr als 130 Jahren ist die Feuerwehr der Stadt Recklinghausen Ihr Partner im Notfall – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Und das nicht nur, wenn es brennt, denn die Aufgaben der

Sommertour Fahrradstrassen Recklinghausen Michael Breilmann

Sommertour: Wachsendes Netz von Fahrradstraßen in Recklinghausen

Das Netz von Fahrradstraßen in Recklinghausen wächst. Hiervon konnte ich mir mit der Recklinghäuser CDU und Axel Fritz von der Stadtverwaltung vor Ort ein Bild machen. Mittlerweile sind etliche Straßen als Fahrradstraße ausgewiesen. Durch eine attraktive Radwegeverbindung sollen mehr Bürgerinnen und Bürgern angeregt werden, das Fahrrad auf Alltagswegen und in

Verabschiedung Kascha Hamann in die USA Michael Breilmann

Verabschiedung von Kascha Hamann in die USA

Am 22.08. ist es soweit: Kascha Hamann reist für 10 Monate in die USA. Ermöglicht wird dies über das Parlamentarische-Patenschafts-Programm, das als Stipendium des Deutschen Bundestages eingeführt wurde. Nach der erfolgreichen Bewerbung zum Programm Anfang des Jahres, bei dem sie bei mehreren Bewerbern ausgewählt wurde, repräsentiert sie nun die Bundesrepublik