LEICHTE SPRACHE

Glühweinfete der CDU Henrichenburg

Glühweinfete der CDU Henrichenburg

Gut besuchte Glühweinfete der CDU in Henrichenburg. NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann begeisterte mit seiner sozialpolitischen Grundsatzrede. „Armut lässt sich nicht mit Bürgergeld bekämpfen, sondern nur mit einem ordentlichen Beruf“, stellte er fest. „Wir müssen mehr Schul- und Berufsabschlüsse hinkriegen, das ist die richtige Politik der Armutsbekämpfung“, stellte er klar. Dazu brauche es mehr Praktikumsplätze für unentschlossene Jugendliche und neue Wege gehen, etwa bei den dringend benötigten Pflegekräften. In den nächsten Wochen werden noch weitere Landesminister zum Jahresstart meinen Wahlkreis besuchen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Flohe

Zu Gast bei der Firma Flohe

Unternehmensbesuch bei der Firma Flohe GmbH in Castrop-Rauxel. Der Betrieb steht seit über 115 Jahren für deutsche Qualitätserzeugnisse und umfangreiche Serviceleistungen im Bereich Hochstromtechnik mit

Jetzt für meinen BerlinBericht anmelden

In meinem Newsletter, dem BerlinBericht, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Melden Sie sich noch heute an und bleiben Sie informiert!

Jetzt spenden!

Sie möchten meine politische Arbeit für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop unterstützen? Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über Spendenmöglichkeiten zu erfahren.