LEICHTE SPRACHE

Pressemitteilung: „Breilmann: Erinnern und Engagieren am Anne-Frank-Tag 2022“

Pressemitteilung: „Breilmann: Erinnern und Engagieren am Anne-Frank-Tag 2022“

Recklinghäuser CDU-MdB ruft Schulen in der Region zur Teilnahme am bundesweiten Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus auf

Recklinghausen/Berlin – Das Anne Frank Zentrum organisiert seit dem Jahr 2017 rund um Anne Franks Geburtstag – am 12. Juni – einen Projekttag an Schulen. Das Anne Frank Zentrum ist ein gemeinnütziger Verein, mit Dauerausstellung in Berlin, der sich gegen Antisemitismus und Rassismus sowie für Demokratie und Vielfalt stark macht. Teilnehmende Schulen erhalten kostenfreie gedruckte sowie digitale Lernmaterialien, damit Präsenz- und Onlineunterricht möglich sind. Gleichzeitig sollen Lehrer und Schüler selbst ihre Ideen und Vorstellungen in die Organisation des Tages einbringen. Dieses Jahr lautet das Motto des Projekttages „Freundschaft“.

Teilnehmen können jegliche Schultypen, egal ob Grund-, Förder- oder Berufsschulen. In den Städten Recklinghausen, Waltrop und Recklinghausen nehmen im Moment noch keine Schulen an dem Projekttag teil.

„Ich würde mich sehr freuen, wenn sich noch mehr Schulen – insbesondere aus meinem Wahlkreis – für den Projekttag anmelden würden. Antisemitismus ist leider auch heute noch Thema und gilt zu bekämpfen. Eine Aufarbeitung der Geschichte für Kinder über die Schulen ist somit umso wichtiger, um das Demokratiebewusstsein zu stärken“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Michael Breilmann. Michael Breilmann hat u.a. die Berichterstattung im Innenausschuss für Antisemitismus und Rassismus inne. Daher liegt ihm das Thema ganz besonders am Herzen.

Anmelden können sich die Schulen über www.annefranktag.de bis zum 28.02.2022. Dort sind auch noch weitere Informationen sowie Eindrücke von den letzten Aktionstagen zu finden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

448273423 864502732163866 2670501324015908779 n

Verleihung der Lenné-Medaille

Seit 2007 ehrt die Lenné-Akademie (Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur e.V.) herausragende Verdienste für „grünes“ Engagement mit der Lenné-Medaille, die von der Familie Peter Lenné

IPS

IPS-Empfang im Bundestag

Das IPS-Programm des Deutschen Bundestages hat einen Empfang gegeben. Organisiert von den Internationalen Stipendiaten gab es ein buntes Rahmenprogramm mit Spezialitäten aus den jeweiligen Ländern.

Jetzt für meinen BerlinBericht anmelden

In meinem Newsletter, dem BerlinBericht, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Melden Sie sich noch heute an und bleiben Sie informiert!

Jetzt spenden!

Sie möchten meine politische Arbeit für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop unterstützen? Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über Spendenmöglichkeiten zu erfahren.