LEICHTE SPRACHE

Jugendbegegnung im Bundestag

Jugendbegegnung im Bundestag

Besuch von Schülerinnen und Schülern aus Recklinghausen und der polnischen Partnerstadt Bytom, die polnische Senatorin Halina Bieda, Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche und Adam Fras, stellvertretender Bürgermeister von Bytom, im Bundestag. Der spannende Austausch zu den Themen Klimaschutz und psychischer Gesundheit hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig es ist, dass wir uns die Sichtweisen und Perspektiven der Jüngeren anhören. Zum Abschluss des Gesprächs durften mein Bundestagskollege Frank Schwabe und ich den Jugendlichen Worte der Hoffnung für die Zukunft angesichts der aktuellen politischen Situation mitgeben.

Es hat mich sehr gefreut an dem Austausch mit den Jugendlichen der beiden Städte teilzunehmen. Ich bedanke mich bei allen Teilnehmenden und „der Brücke“, dem Institut für interkulturelle Begegnungen und Integration der Stadtverwaltung Recklinghausen, die das Projekt der Jugendbegegnung zwischen Recklinghausen und Bytom mit den Themen „Gesellschaftliche und politische Partizipation von Jugendlichen“ und „Kennenlernen der gemeinsamen deutsch-polnischen Geschichte“ organisiert hat. Ich hoffe, dass wir uns nächstes Jahr im Rahmen dieses tollen Projekts wiedersehen!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

448273423 864502732163866 2670501324015908779 n

Verleihung der Lenné-Medaille

Seit 2007 ehrt die Lenné-Akademie (Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur e.V.) herausragende Verdienste für „grünes“ Engagement mit der Lenné-Medaille, die von der Familie Peter Lenné

IPS

IPS-Empfang im Bundestag

Das IPS-Programm des Deutschen Bundestages hat einen Empfang gegeben. Organisiert von den Internationalen Stipendiaten gab es ein buntes Rahmenprogramm mit Spezialitäten aus den jeweiligen Ländern.

Jetzt für meinen BerlinBericht anmelden

In meinem Newsletter, dem BerlinBericht, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Melden Sie sich noch heute an und bleiben Sie informiert!

Jetzt spenden!

Sie möchten meine politische Arbeit für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop unterstützen? Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über Spendenmöglichkeiten zu erfahren.