LEICHTE SPRACHE

PM: „Breilmann: Historischer Selenskyj-Hilferuf darf nicht verhallen“

PM: „Breilmann: Historischer Selenskyj-Hilferuf darf nicht verhallen“

Ukrainischer Präsident bittet Deutschland um mehr Unterstützung

Berlin – Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Breilmann ruft angesichts des heutigen Hilferufs des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyi vor dem Bundestag die Ampel-Regierung zu mehr Unterstützung für das angegriffene Land auf. Angesichts der historischen Videobotschaft Selenskyis, der Deutschland in eindrucksvollen Worten um mehr Hilfe gegen die russischen Invasoren bat, könne man nicht so einfach zur Tagesordnung übergehen. „Die Rede hat mich tief bewegt. Diese Worte können uns nicht kalt lassen und sein Hilferuf darf nicht verhallen. Deutschland muss der Ukraine mehr Unterstützung zukommen lassen. Wir müssen den Vernichtungskrieg Putins stoppen“, so Breilmann im Anschluss an die Videobotschaft des Staatschefs. Kanzler Olaf Scholz müsse sich erklären, was die Ampel aktuell tut, um die Ukraine intensiver zu unterstützen. Am Rande des Plenums traf sich Breilmann mit Andrij Melnyk, dem Botschafter der Ukraine in Deutschland, und überbrachte ihm dabei die solidarischen Grüße vieler Menschen aus der Region.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

448273423 864502732163866 2670501324015908779 n

Verleihung der Lenné-Medaille

Seit 2007 ehrt die Lenné-Akademie (Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur e.V.) herausragende Verdienste für „grünes“ Engagement mit der Lenné-Medaille, die von der Familie Peter Lenné

IPS

IPS-Empfang im Bundestag

Das IPS-Programm des Deutschen Bundestages hat einen Empfang gegeben. Organisiert von den Internationalen Stipendiaten gab es ein buntes Rahmenprogramm mit Spezialitäten aus den jeweiligen Ländern.

Jetzt für meinen BerlinBericht anmelden

In meinem Newsletter, dem BerlinBericht, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Melden Sie sich noch heute an und bleiben Sie informiert!

Jetzt spenden!

Sie möchten meine politische Arbeit für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop unterstützen? Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über Spendenmöglichkeiten zu erfahren.