LEICHTE SPRACHE

IPS-Stpendiat unterstützt das Berliner Büro

IPS-Stpendiat unterstützt das Berliner Büro

Seit Montag verstärkt Adam Brisuda als internationaler Praktikant mein Team und mich bis Juli in Berlin. Er wird natürlich auch für einige Tage den Wahlkreis kennenlernen. Wir freuen uns sehr auf die kommende Zeit. Aber vorstellen möchte sich Herr Brisuda selbst:

„Mein Name ist Adam Brisuda, ich bin 25 Jahre alt und komme aus der Tschechischen Republik. Zurzeit widme ich mich einem Praktikum im Deutschen Bundestag als IPS-Stipendiat im Büro vom Herrn Abgeordneten Michael Breilmann. Politik, internationale Zusammenarbeit und Geschichte waren immer Themen, die mich interessiert haben. Das alles wird im IPS-Praktikum verkörpert. Man lernt nicht nur andere Menschen aus unterschiedlichem Umfeld und ein neues Land kennen, aber auch sich selbst besser. Denn Neues kennenlernen, ist das Gewürz des Lebens.“

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

443696236 852335206713952 6499777737656066580 n

Projektvorstellung auf dem Palais Vest

Hoch auf den Dächern des Palais Vest traf ich Marco Bartos von Bienen Vest in Begleitung von Gerrit Beckmann, Standortleiter des Palais. Marco Bartos stellte

443842989 851822033431936 6302722998693940327 n

Europawahlkampf in Recklinghausen

Tolle Wahlkampfveranstaltung mit Dennis Radtke im Bürgerhaus Süd in Recklinghausen. Gemeinsam mit Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen und Jens Spahn, stellvertretender Vorsitzender CDU/CSU-Bundestagsfraktion diskutierten wir über

GG

CDU-Infostand zum Europawahlkampf

Heute war ich beim CDU Infostand auf dem Castroper Markt zum Europawahlkampf unterwegs. Mitgebracht habe ich frisch aus Berlin eine Sonderedition des Grundgesetzes. Anlässlich des

Jetzt für meinen BerlinBericht anmelden

In meinem Newsletter, dem BerlinBericht, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Melden Sie sich noch heute an und bleiben Sie informiert!

Jetzt spenden!

Sie möchten meine politische Arbeit für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop unterstützen? Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über Spendenmöglichkeiten zu erfahren.