LEICHTE SPRACHE

Sinan Selen zu Gast in Recklinghausen

Sinan Selen zu Gast in Recklinghausen

Gemeinsam mit Torsten Jakob als Kreisvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion habe ich den Vizepräsidenten des Bundesverfassungsschutzes Sinan Selen im Hotel Engelsburg in Recklinghausen empfangen können. Als Gäste der Veranstaltung wurden Unternehmer aus dem Kreisgebiet,  Vertreter von IHK, Banken und Wirtschaftsförderung eingeladen. Als übergeordnetes Thema dieser Veranstaltung galt der Wirtschaftsschutz. Bereits seit einigen Jahren erfahren Unternehmen jeglicher Größe Hackerangriffe oder zumindest die Versuche des Datenklaus, sodass das Thema für die Unternehmen immer größer werden musste. Dadurch soll laut einer Studie des Digitalverbandes Bitkom ein jährlicher Schaden für die deutsche Wirtschaft in Höhe von 206 Milliarden Euro entstehen.

Egal ob Handwerks-, Industrie- oder Gewerbeunternehmen der Wirtschaftsschutz ist omnipräsent in allen Branchen. Sinan Selen hat mit seinem Vortrag und der anschließenden Fragerunde für das Thema weiter sensibilisiert und auf Gefahrenquellen in den kommenden Jahren hingewiesen. 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

428502325 807071941240279 7231325443899965224 n

Marktschule gewinnt Mal- und Bastelwettbewerb

Den ersten Platz des vom Landtagspräsidenten André Kuper ausgelobten Mal- und Bastelwettbewerbs an Grundschulen belegte in diesem Jahr die Froschklasse der Marktschule Ickern, Castrop-Rauxel. Den

431090390 806338894646917 15900431878672765 n

Besuch des THW-Ortsverbands Recklinghausen

Der THW-OV-Recklinghausen um den Ortsbeauftragten Matthias Berger und seinem Team empfing in dieser Woche auf meine Einladung in den Wahlkreis hin die Präsidentin des THW,

Jetzt für meinen BerlinBericht anmelden

In meinem Newsletter, dem BerlinBericht, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Melden Sie sich noch heute an und bleiben Sie informiert!

Jetzt spenden!

Sie möchten meine politische Arbeit für Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop unterstützen? Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über Spendenmöglichkeiten zu erfahren.